28.03.11 07:39 Uhr
 3.017
 

Fußball: Brasilianischer Torwart erzielt seinen 100. Treffer

Der Schlussmann des FC Sao Paulo, Rogério Ceni, hat einen Rekord aufgestellt, der schwer zu überbieten ist. Er traf mittlerweile schon 100 Mal ins gegnerische Tor.

Beim Match seiner Mannschaft gegen die Corinthians Sao Paulo hat der 38-Jährige das 2:0 geschossen. Die Partie gewann der FC Sao Paulo mit 2:1.

Medienberichten zu Folge, war die Freude der Vereinsanhänger über den Sieg gegen den Stadtrivalen und über das Jubiläumstor überschwenglich.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Brasilien, Torwart, Treffer, FC Sao Paulo, Rogério Ceni
Quelle: www.goal.com
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.03.2011 08:50 Uhr von Blindgaenger
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
Schade, weder hier noch in der Quelle wird angegeben, wie er die ganzen Tore erzielt hat( Elfmeter, aus dem Spiel).
Aber trotzdem... Respekt!
Kommentar ansehen
28.03.2011 10:09 Uhr von Floxxor
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Wikipedia sagt: "Von seinen ersten 90 Treffern bis zum 30. August 2010 waren 53 Freistoß-Tore und 37 Treffer vom Strafstoß-Punkt."

;-)
Kommentar ansehen
28.03.2011 10:41 Uhr von Robaaaat
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Tore verhindern kann er auch: http://www.youtube.com/...
Kommentar ansehen
28.03.2011 11:56 Uhr von Scorpion2k4me
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
ist: selbst 37 Elfmetertore in einer Kariere sind schon enorm. Ich meine wie viele Elfmeter hat den eine Mannschaft schon im Schnitt pro Saison ? Und dann verschießt man ja auch mal den ein oder anderen.Die Freistoßtore sprechen zumindest mal für ihn, auch wenn 53 nicht gerade wenig sind. Bin gespannt wie viele Gegentore die Mannschaft durch die Freistoß versuche kassiert hat....

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?