27.03.11 20:43 Uhr
 127
 

Bahnrad-WM: Stefan Nimke holt dritte Medaille für Deutschland

Stefan Nimke fuhr heute in der 1.000-Meter-Distanz auf Gold. Der neue Weltmeister brauchte für den Kilometer nur 1:00,793 Minuten und verpasste sein eigenen Weltrekord nur um 13 hundertstel Sekunden

Der Schweriner holte die dritte WM-Medaille für den BDR, somit steht der Bund Deutscher Radfahrer bei jeweils einer Gold-, Silber- und Bronzemedaille.

Platz zwei ging an den niederländischen Titelverteidiger Teun Mulder und Platz drei sicherte sich der Franzose Francois Pervis.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Hoch2Datum
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Deutschland, WM, Radsport, Medaille, Radfahren, Stefan Nimke
Quelle: www.faz.net

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Weltmeister André Schürrle schwört auf die Kraft von Chia-Samen
Fußball: Drogenrazzia im Haus von Ex-Profi Christian Lell
Fußball: Feuer in Stadion von Shanghai Shenhua ausgebrochen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.03.2011 20:43 Uhr von Hoch2Datum
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Schade hätte er sein eigenen Rekord noch übertroffen wäre der Sieg noch größer. Trotzdem Glückwunsch an Nimke und den BDR. Stabile Leistung während der WM

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

UNO: Entwicklungsfortschritt ist aus nichtwirtschaftlichen Gründen uneinheitlich
Fußball: Weltmeister André Schürrle schwört auf die Kraft von Chia-Samen
New York: Geburtshaus von Donald Trump an chinesische Investoren verkauft


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?