27.03.11 16:43 Uhr
 115
 

Schwimmen: Doppel-Olympiasiegerin Britta Steffen beendet 2014 ihre Karriere

Nach den Schwimm-Europameisterschaften 2014 wird Doppel-Olympiasiegerin Britta Steffen ihre aktive Laufbahn beenden.

Diese wird dann in ihrer Heimatstadt Berlin ausgetragen. Sie sagte hierzu, "Ich freue mich total, dass die EM in Berlin stattfindet. Es ist meine Heimatstadt, und nach 2002 darf ich dann noch einmal das erhebende Gefühl erleben, vor einem heimischen Publikum um Medaillen zu kämpfen".

Eigentlich wollte die 27-Jährige schon nach den Olympischen Spielen 2012 in London aufhören.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ringella
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Sport, Karriere, Schwimmen, Britta Steffen
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.03.2011 16:43 Uhr von ringella
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ich bin gespannt, ob sie dann wirklich aufhört, oder ob es nochmals eine "Zugabe" geben wird und sie noch weiter macht!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?