27.03.11 09:33 Uhr
 517
 

Russland: Erneute Erhöhung der Gold- und Devisenreserven

Mit vorhandenen Gold- und Devisenreserven von über 500 Milliarden US-Dollar hat Russland einen neuen Höchststand seit 2008 erreicht.

Die russische Zentralbank meldete, man sei nun nicht mehr weit von dem ehemaligen Höchststand von 598 Milliarden US-Dollar entfernt.

Bei den Reserven handelt es sich um eine Mischung aus Gold, Devisen sowie internationalen Währungsfonds.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: StefanPommel
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Russland, Gold, Erhöhung, Reserve, Devisen
Quelle: www.de.rian.ru

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Laut Commerzbank-Studie sind Wohnungen und Häuser zehn Prozent zu teuer
Ab dem 1. März kassiert die Deutsche Post Gebühren für Postfächer
Deutschlands größter Baukonzern Hochtief würde Mauer zu Mexiko bauen wollen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.03.2011 09:33 Uhr von StefanPommel
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Die Frage ist nun ob das so gut aussieht, weil Russland so toll haushaltet, oder aber weil die USA/Dollar so stark fällt.
Und wenn wir schon dabei sind: Wo befinden sich eigentlich die deutschen Reserven? Oder sind das ohnehin mittlerweile "europäische" Reserven.
Kommentar ansehen
27.03.2011 12:27 Uhr von Perisecor
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Nachdem Russland in den letzten 21 Jahren keine Kredite mehr bedient hat und unter Inkaufnahme eines totalen wirtschaftlichen Abschwungs und Stagnation seine Schulden nahezu resettet hat, kann man jetzt durch den Verkauf von Rohstoffen natürlich viel Geld anhäufen.

Ich vermisse die empörten Aufschreie der ehemaligen Schuldner, allen voran der Bundesrepublik Deutschland. Aber wahrscheinlich liegt das daran, dass die typischen Verschwörungstheorie-Seiten nicht darüber berichten und der "informierte Leser" u.a. hier bei Shortnews deswegen überhaupt nichts darüber weiß.

Wenigstens investiert Russland jetzt das Geld in Rüstung.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kanzlerkandidat Butterwegge mahnt bei Schulz fundamentalen Politikwechsel an
Brandenburg: Mann überfährt auf der Flucht zwei Polizisten - Beide Beamte tot
Lottoschein gefunden: Australier wird beim Autoputzen Millionär


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?