26.03.11 16:52 Uhr
 74
 

Syriens Opposition ruft ihre Anhänger zu neuen Protesten auf

Nach den Protesten am Freitag, bei denen mehrere Menschen getötet wurden, fordert die "Syrian Revolution 2011" über Facebook: "Heute, Samstag, ein Volksaufstand in allen syrischen Verwaltungsgebieten."

Die Massenproteste begannen am 18. März im Süden des Landes und breiteten sich über das Land bis in die Hauptstadt Damaskus aus.

Al-Jazeera berichtete am Freitag, dass Sicherheitskräfte das Feuer auf die Demonstranten bei der südlich gelegenen Ortschaft Sanamein eröffneten, dies habe bis zu 20 Todesopfer gefordert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: iPunkt
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Syrien, Protest, Opposition, Anhänger
Quelle: orf.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Italien: Neues Gesetz sieht bezahlten Menstruationsurlaub für Frauen vor
Die Grünen sind gegen ein pauschales Verbot von Kinderehen
Donald Trump erlaubt umstrittenen Waffenexport nach Bahrain