26.03.11 16:18 Uhr
 530
 

Bielefelder Standesamt: Ab 1. April kann man in der eigenen Wohnung heiraten

In Bielefeld (Nordrhein-Westfalen) ist es ab dem 1. April möglich im eigenen Wohnzimmer zu heiraten. Bisher konnte man in Bielefeld bereits im Fußballstadion oder im Museum die Ehe eingehen.

Das Standesamt wies darauf hin, dass es sich bei diesem Angebot nicht um einen Aprilscherz handelt. Wenn Verliebte sich im eigenen Wohnzimmer das Ja-Wort geben möchten, kostet dies 1.500 Euro.

Allerdings müssen die entsprechenden Räumlichkeiten schon bestimmte Bedingungen erfüllen. "Irgendeine Wohnküche ohne vernünftige Einrichtung kann es nicht sein", so der Chef der Bielefelder Standesbeamten. Auch in Badezimmer würden keine Trauungen abgehalten, heißt es weiter.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Wohnung, Ehe, Bielefeld, Trauung, Standesamt
Quelle: www.an-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wales: Gärtner züchtet versehentlich wohl schärfste Chili weltweit
Avolatte: Hipster trinken ihren Kaffee nun aus Avocadoschalen
Meinkot: Storchenbaby gewinnt Storchenkampf, Geschwisterstörche sterben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.03.2011 16:43 Uhr von Marooned
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Ein Aprilscherz. Bielefeld gibt es nämlich gar nicht.


http://www.tagesschau.de/...
Kommentar ansehen
26.03.2011 17:50 Uhr von Amandil
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@Marooned: Warum solls Bielefeld nicht geben?

http://maps.google.at/...
Kommentar ansehen
26.03.2011 18:08 Uhr von Mordo
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Darum, Amandil: http://de.wikipedia.org/...

;)

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Spanien: Haftstrafe für Fußballstar Lionel Messi von Oberstem Gericht bestätigt
Fußball: Guillermo Varela von Frankfurt vor Pokalfinale wegen Tattoo gesperrt
Sicherheitsmaßnahmen: Keine Handys bei Finale von Germanys Next Topmodel erlaubt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?