26.03.11 15:54 Uhr
 204
 

USA/Libyen: Obama schließt US-Beteiligung an Bodenoperation gegen Gaddafi aus

US-Präsident Barack Obama hat in seiner wöchentlichen Ansprache via Radio und Internet betont, dass sein Land keine Bodentruppen nach Libyen schicken werde. Die Rolle der USA in diesem Konflikt sei schwer eingegrenzt. Die Zeit sei nun für internationale Anstrengungen gekommen.

Außerdem, so Obama weiter, könne die USA nicht überall auf der Welt eingreifen, wo Konflikte herrschen. Jedoch müsse man in Libyen eine humanitäre Katastrophe verhindern. Gaddafi dürfe die Zivilbevölkerung nicht angreifen. Die Verantwortlichen müssten bestraft werden.

Die USA würden gemeinsam mit den Koalitionsteilnehmern sicher stellen, dass die Resolution des UN-Sicherheitsrates gewährleistet wird. Dies sei nun mit der Vernichtung der libyschen Luftabwehr erreicht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Politik
Schlagworte: USA, Barack Obama, Krieg, Libyen, Beteiligung
Quelle: www.de.rian.ru

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Barack Obama warnt Donald Trump in seiner letzten Rede vor Invasionen
Bob Dylan gibt auch Barack Obama Korb: Keine Nobel-Ehrung im Weißen Haus
Laut Barack Obama wird seine Frau niemals für die US-Präsidentschaft kandidieren

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.03.2011 15:54 Uhr von Borgir
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Na, ob es dabei wirklich bleibt muss abgewartet werden. Aber zur Not tun es eben Sarkozys Franzosen. Dieser hat ja scheinbar noch eine Rechnung mit Gaddafi offen, warum sonst stemmt er sich so vehement zur Führungsnation in der Operation hoch.
Kommentar ansehen
26.03.2011 17:53 Uhr von iPunkt
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
ist das: nicht schon in der Resolution 1973 festgelegt?
Kommentar ansehen
26.03.2011 23:25 Uhr von Mives
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hab ich was verpasst? aber haben die rebellen hubschrauber und flugzeuge? auf n haufen videos hab ich leute mit messern und maximal ner ak oder rpg gesehen also was bringt es die flugabwehr zu zerstören? das is so dämlich das mein hirn sich strikt weigert ne passende metapher dazu auszudenken ...
Kommentar ansehen
27.03.2011 01:35 Uhr von certicek
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Obamas Problem liegt im Moment hier --> War Powers Resolution of 1973

http://en.wikipedia.org/...

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Barack Obama warnt Donald Trump in seiner letzten Rede vor Invasionen
Bob Dylan gibt auch Barack Obama Korb: Keine Nobel-Ehrung im Weißen Haus
Laut Barack Obama wird seine Frau niemals für die US-Präsidentschaft kandidieren


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?