26.03.11 11:27 Uhr
 3.491
 

Neue Bestzeit vom Nissan GT-R: Pagani Zonda und Ferrari Enzo glatt abgehängt

Auch mit dem 2011er GT-R ist Nissan wieder auf der Nordschleife unterwegs. Nachdem der Vorgänger bereits eine sehr gute Zeit in den Asphalt brannte, ist der Neue nun noch einmal fast drei Sekunden schneller.

In 7:24,22 Minuten absolvierte der 530 PS starke Wagen die Rennstrecke und ist damit klar schneller als zum Teil deutlich stärkere Konkurrenten.

Zu den Supersportwagen, die der straßenzugelassene Nissan GT-R geschlagen hat, zählen unter anderem der Ferrari Enzo und die Corvette ZR1. Und selbst echte Rennwagen kann der Nissan schlagen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: jaykay3000
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Ferrari, Nissan GT-R, Bestzeit, Pagani Zonda
Quelle: www.evo-cars.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nissan GT-R mit 2.400 PS stellt Rekord über Viertelmeile in den USA auf
Monster mit 2.200 PS: Nissan GT-R stellt neuen Rekord auf
Nissan GT-R PD750 Widebody: Neue Bilder des Wagens von Prior Design aufgetaucht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.03.2011 02:09 Uhr von wussie
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Aha: ok, das ganze bitte nochmal mit Straßenreifen, Achsvermessung die nicht auf die Nordschleife abgestimmt ist, sondern auch nur für die Straße und ohne gesteigerte Leistung und anderen Tricks.

Wie das so zugeht bei solchen Tests zeigt dieser Artikel schön, da macht endlich mal jemand seinen Mund auf, auch wenn er jetzt weniger Autos zum testen bekommen wird:
http://jalopnik.com/...!5760248/how-ferrari-spins
http://jalopnik.com/...!5056908/porsche-smells-rat-claims-nissan-cheating-on-gt+r-nurburgring-lap-times

[ nachträglich editiert von wussie ]

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nissan GT-R mit 2.400 PS stellt Rekord über Viertelmeile in den USA auf
Monster mit 2.200 PS: Nissan GT-R stellt neuen Rekord auf
Nissan GT-R PD750 Widebody: Neue Bilder des Wagens von Prior Design aufgetaucht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?