26.03.11 09:31 Uhr
 459
 

Trotz gebrochenem Fuß: "DSDS"-Kandidat Pietro schnitt Fußgips einfach so ab

"Deutschland sucht den Superstar"-Kandidat Pietro Lombardi (18) hat sich vor kurzem beim Training an einem Box-Sack am Fuß verletzt, der daraufhin angebrochen war. Er bekam einen Gips und läuft seitdem auf Krücken (ShortNews berichtete).

Nun tauchte Pietro Lombardi plötzlich ohne Gips in der RTL-Zentrale in Köln auf. Alle waren verwundert, denn eigentlich sollte er den Gips sechs Wochen lang tragen. "Der war zu eng", sagte er. Deswegen schnitt er ihn kurzerhand einfach selbstständig ab.

Jetzt bekam er eine Schiene. Nun erhofft er sich damit einen aktionsreicheren Bühnenauftritt als in den letzten Shows.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: DSDS, Kandidat, Fuß, Pietro Lombardi
Quelle: www.promiflash.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Halbe-Million-Dschungelcamp-Angebot für Sarah und Pietro Lombardi
Sarah und Pietro Lombardi verwerten ihre Trennung in Doku-Soap auf RTL2
Pietro Lombardi: Kind würde nicht aus Geldgier vermarktet