26.03.11 09:26 Uhr
 3.739
 

Verletzt aber trotzdem sexy: "Monrose"-Mandy beim "Echo" in heißem Silberanzug

Vor kurzem entfernten Ärzte bei Mandy (20), Mitglied der Ex-Girl-Group "Monrose", einige Knochenfragmente aus ihrem Fuß, den sie vor einigen Jahren gebrochen hatte.

Trotzdem kam sie zu der diesjährigen Echo-Verleihung.

Dabei zeigte sie, dass man selbst auf Krücken sexy sein kann. Sie präsentierte sich in einem engen silbernen Anzug.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Verletzung, Echo, Mandy, Monrose, Krücken
Quelle: www.promiflash.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bettina Wulff gesteht: "Ich würde meinen Mann immer wieder heiraten"
Lilly Becker jammert in Reality-Show: "Ich bin mega notgeil. Verdammt!"
"Engel mit Eisaugen": Amanda Knox zeigt sich in Netz-Rollenspiel als Rotkäppchen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.03.2011 09:29 Uhr von Sherman_Hemsley
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
... ihrer Situation muss man halt jeden Grashalm ergreifen, damit man in die Öffentlichkeit kommt.

Den Karrieretechnisch ist sie wohl mehr als am Ende .....
Kommentar ansehen
26.03.2011 11:02 Uhr von Steffi77
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
chu chu: da kommt der zug chu chu
Kommentar ansehen
26.03.2011 11:19 Uhr von Sobel
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Sehr schön: Weglaufen kann sie schon mal nicht mehr!
Kommentar ansehen
26.03.2011 12:20 Uhr von wordbux
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Trotzdem kam sie zu der ... Echo-Verleihung: Da bin ich aber froh.
Oh Mann was für unwichtige Leute da waren,
hätte ich ja auch hingehn können, mich kennt ebenfalls niemand.
Kommentar ansehen
30.03.2011 16:00 Uhr von bono2k1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
...Stefii chu.chu.chu - der bringt die Story zum Whateverest,...

:-) Einen besseren Kommentar zu solch einer News gibts es einfach nicht!

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Eltern von totem US-Student nach Haft in Nordkorea geben Barack Obama Mitschuld
Fußball: Ousmane Dembélé möchte BVB erst seit Thomas-Tuchel-Entlassung verlassen
Bettina Wulff gesteht: "Ich würde meinen Mann immer wieder heiraten"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?