25.03.11 21:16 Uhr
 241
 

Hessen: Gewaltsamer Überfall auf Einkaufsmarkt

In Freigericht kam es am späten Abend gegen 21 Uhr zu einem Überfall auf einen Supermarkt.

Die Räuber bedrohten die Angestellten, nachdem diese nach Ladenschluss den Supermarkt verlassen wollten, mit einer Pistole und forderten Geld.

Nachdem die Räuber das Geld hatten, wurden die Angestellten gefesselt und sie entkamen unerkannt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Pikatchuu
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Überfall, Hessen, Räuber, Pistole
Quelle: www.primavera24.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dunkelziffer: Circa 5200 Flüchtlinge in Deutschland noch nicht erfasst
Bereits 2014 hatte Bundeswehr Hinweise auf rechte Gesinnung von Franco A.
Oer-Erkenschwick: Großbrand im Toom-Baumarkt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen