25.03.11 20:13 Uhr
 47
 

Wochenschluss an der Frankfurter Börse: DAX steigt leicht um 0,2 Prozent

An der Frankfurter Börse konnte der DAX ein leichtes Plus von 0,2 Prozent verbuchen. Er stieg somit auf 6.946 Punkte. Der MDAX legte den gleichen Prozentsatz zu und stieg auf 10.192 Punkte.

Der TecDax lag bei Börsenschluss bei 906 Punkten und stieg somit um 0,7 Prozent. Der Euro fiel von 1,42 Dollar auf unter 1,41 Dollar.

Die Verlierer des heutigen Tages sind Adidas und Telekom. Der Aktienwert der Telekom fiel um 1,1 Prozent auf 10,74 Euro. Die Adidas-Aktie fiel ebenfalls um 0,8 Prozent auf 44,60 Euro. BASF, SAP und Heidelcement konnten jeweils ein Plus verbuchen.


WebReporter: Crushial
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Prozent, DAX, MDAX, Deutsche Börse
Quelle: www.rp-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Verdacht auf Insiderhandel: Deutscher Börse-Chef tritt zurück
Deutsche Börse und London Stock Exchange planen Fusion
"Deutsche Börse Cloud Exchange" schließt Marktplatz

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Verdacht auf Insiderhandel: Deutscher Börse-Chef tritt zurück
Deutsche Börse und London Stock Exchange planen Fusion
"Deutsche Börse Cloud Exchange" schließt Marktplatz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?