25.03.11 19:15 Uhr
 962
 

LOL, OMG und Co. nun anerkannte Abkürzungen im Wörterbuch

In der Onlineversion des Oxford-Wörterbuches sind ab sofort Ausdrücke wie LOL, OMG und dergleichen zu finden.

Die Internetgeneration sieht Abkürzungen wie LOL ("laughing out loud" - also lautes Lachen) sowie OMG (Oh mein Gott) als Teil der täglichen Internet- sowie SMS-Sprache.

Wer denkt, diese Abkürzungen sind neuartig und werden vorwiegend in der "modernen elektronischen Kommunikation" genutzt, wird überrascht sein zu lesen, dass die Abkürzung OMG bereits seit 1917 genutzt wird.


WebReporter: freezie007
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Internet, Kommunikation, Abkürzung, Wörterbuch
Quelle: www.orf.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach J.J. Abrams haben Kritiker von "Star Wars: The Last Jedi" Angst vor Frauen
"Bauer sucht Frau": Vorzeigepaar Josef und Narumol wollen Enkelin adoptieren
Elton John und Beyonce erarbeiten neuen Song für "Der König der Löwen"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.03.2011 19:28 Uhr von Hodenbeutel
 
+13 | -0
 
ANZEIGEN
WTF
Kommentar ansehen
25.03.2011 19:33 Uhr von freezie007
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
@Hodenbeutel: ja, auch "wtf"das ist drinn...
"abbreviation, vulgar slang
what the fuck?! (used as an expression of incredulity or annoyance). "
(Quelle: http://oxforddictionaries.com/ )
Kommentar ansehen
25.03.2011 19:46 Uhr von Hodenbeutel
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@freezie007: Danke für die aufklärung... Dann freue ich mich schon auf das "LMFAO, O RLY?" in der Umgangssprache der Zukunft...
Kommentar ansehen
25.03.2011 20:59 Uhr von freezie007
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
:D ja wer weiß... vl bei der nächsten erweiterung? :D
Kommentar ansehen
25.03.2011 22:21 Uhr von freezie007
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
der link zum selber nachsehen: @bastB ja... steht auch drinn...
aber zum selber nachsehen: http://oxforddictionaries.com/ und einfach suchen :)
Kommentar ansehen
25.03.2011 23:07 Uhr von x5c0d3
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Hierzu sei gesagt das die englische Welt (besonders Amerika) schon seit eh und je auf Kürzel steht. Kannte schon vor 20 Jahren so Sachen wie asap (as soon as possible), BYOB (Bring your own beer), SNAFU (Situation normal all fu**ed up) oder aka (also known as).
Kommentar ansehen
25.03.2011 23:26 Uhr von shane12627
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
OMGWTFBBQUSRS?
Kommentar ansehen
26.03.2011 08:42 Uhr von spliff.Richards
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
asap... ??? @x5c0d3

asap kam mir schon immer so bekannt vor. Hab da immer nen Amerikanischen Offizier vor Augen der seinen Soldaten anbrüllt:
"ASAP SOLDIER!!!!!!!!!"

Auch bekannt aus einigen Kriegsfilmen im O-Ton ;-)

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pinneberg: Familienvater wird Polygamie gestattet
Wien: Permanent furzender Flugpassagier veranlasst Notlandung
Jetzt hattest die SPD geschafft,erstmals hinter AFD


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?