25.03.11 15:22 Uhr
 18.162
 

"Echo": Zuschauer schimpft Lena Meyer-Landrut von der Bühne

Bei der gestrigen Echo-Verleihung konnte Lena Meyer-Landrut ihren ersten Echo in Empfang nehmen. Bei der Dankesrede ließ sie sich dann dermaßen viel Zeit, dass ein Zuschauer lautstark die Beendigung ihrer Rede forderte.

Erst auf einen unmissverständlichen "Aufhören!"-Zwischenruf sah Lena ein, ihre Danksagung zu beenden. Sie verließ daraufhin mit den Worten "Dankeschöööööön" die Bühne.

Wirklich böse war Lena wohl nicht. Mit den Worten "Ich hör’ jetzt auf, weil es langweilt euch" verabschiedete sich die Hannoveranerin von der Echo-Bühne.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: senden
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Unterhaltung, Zuschauer, Lena Meyer-Landrut, Echo, Dankesrede
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"The Voice Kids": Nena nun statt Lena Meyer-Landrut in Jury als Coach
Lena Meyer-Landrut reagiert auf Magersuchtvorwürfe und veröffentlicht Gewicht
"Ich bin stärker als je zuvor": Lena Meyer-Landrut zeigt sich extrem dürr

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

29 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.03.2011 15:44 Uhr von Power-Fox
 
+74 | -7
 
ANZEIGEN
Ich habs im Tv Gesehen und die Person die Gerufen hat hat "Schnauze" gerufen und nicht aufhören!.....
Kommentar ansehen
25.03.2011 15:45 Uhr von killerkalle
 
+10 | -4
 
ANZEIGEN
hammer...
Kommentar ansehen
25.03.2011 15:46 Uhr von Diego85
 
+87 | -24
 
ANZEIGEN
Weg mit der: Mir geht diese Möchtegern-Kate-Nash-Kopie nur noch auf die Nerven. Total overhyped und dafür das der Raab immer so tut als sei sie die Nachwuchskünstlerin überhaupt, ist das nicht mehr als langweiliger 08/15 Pop.
Kommentar ansehen
25.03.2011 15:49 Uhr von butterz
 
+28 | -16
 
ANZEIGEN
@Diego85: RICHTIG SO!!!
Kommentar ansehen
25.03.2011 15:56 Uhr von ronny1975-1
 
+41 | -22
 
ANZEIGEN
Heute lauten die Kommentare overhyped und Morgen bei der nächsten News dann wieder "Die werden doch nur verbrannt, in 2 Wochen kennt die keiner mehr".

Ihr könnt auch auch nicht entscheiden... Hauptsache Meckern :)

Also, ich bin definitiv kein Lena-Fan aber nachdem es nun nicht mehr alle 10 Minuten im Radio trällert sondern nur ab und zu mal kann, kann man sich auch mal ein Lena-Lied anhören ... soooo schlecht sind die Lieder nun auch nicht.
Kommentar ansehen
25.03.2011 16:02 Uhr von dasbrot85
 
+18 | -47
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
25.03.2011 16:09 Uhr von ThomasHambrecht
 
+37 | -13
 
ANZEIGEN
@dasbrot85 danke für diese super ironische Nachricht, dass Lena singen könnte.
Da ich im Tonstudio arbeite, kann ich dir versichern, dass wir in Deutschland tausende gute Musiker haben, sehr gute Sänger(innen), viel besser als Lena, auch supertolle Songschreiber, denen aber leider das Vitamin B fehlt um bekannt zu werden.
Gut singen und tolle Musik machen reicht leider noch lange nicht aus um auch bekannt zu werden.
Die Musikindustrie sucht massentaugliche Ware - nichts filigranes.
Kommentar ansehen
25.03.2011 16:16 Uhr von xDP02
 
+10 | -16
 
ANZEIGEN
@Diego85: Sonen schrott wie Atzenmusik und ganze Musikstränge kann man ignorieren, aber keine einzelne Sängerin?

Wirklich schlecht is sie auch nicht, wie wärs mal mit nem neidlosen Klappe halten?

Ich könnte jetzt natürlich "Weg mit Diego, diesem 08/15 flamer" fordern und mich drüber aufregen, allerdings ist mir das zuwider, manche läute müssen einfach immer nörgeln und wenn es nur der Neid über den Erfolg anderer ist der aus Ihnen spricht.
Kommentar ansehen
25.03.2011 16:22 Uhr von Hoschman
 
+18 | -18
 
ANZEIGEN
@ dasbrot85: loooooool

singen können und talent in einem satz mit lena meyer? muhahaha, das kann ich auch:

Lena hat kein talent und singen kann se auch nicht.

geht doch!


das einzigste was die kann, ist den raab in popo kriechen, so klappts auch mit ner million.
denn wer nen maschendrahtzaun in die charts bringt, bringt auch nen glas sauer gurken da rein.


im übrigen stimme ich ThomasHambrecht in allen punkten zu.
bin selber produzent und kenne da schon viele, die das doppelte drauf haben, wie dieser "singfrosch"
Kommentar ansehen
25.03.2011 16:28 Uhr von sicness66
 
+16 | -4
 
ANZEIGEN
Bestes Beispiel: wie jemand von den Medien missbraucht wird. Vor einem Jahr war sie everybodys Darling und heute hat man sie dermaßen durch den Äther gezogen, dass sie die Mehrheit nur noch nervt.

Dabei hat sie nichts anderes gemacht als alle Anderen auch.
Kommentar ansehen
25.03.2011 16:29 Uhr von SheMale
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
nr1: das war sicher ein bild azubi, der nen eigenen artikel verfassen wollte :D
Kommentar ansehen
25.03.2011 17:08 Uhr von brezelking
 
+7 | -3
 
ANZEIGEN
Die Qualität dieser News: Ist doch bereits am letztem Satz erkennbar.
"Ihre Rede dauerte wirklich lange und hätte sie der Gast nicht zum Gehen aufgefordert, würde sie wohl noch heute Danken."

Das ist keine News sondern Meinungsmache.
Kommentar ansehen
25.03.2011 17:58 Uhr von J-o-h-a-n-n-e-s
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Was ist denn nun interessanter? Ich frage mich, ob Lena mich mehr langweilt als die "news" dazu oder andersrum...
Kommentar ansehen
25.03.2011 18:57 Uhr von klaudis
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
es ist ja nun mal so, das die geschmäcker verschieden sind.und das es leute gibt,die besser singen können als lena,ist unbestritten.aber ob diese unentdeckten talente auch diese musik vortragen können wie lena,denke ich mal nicht.sie hat nen eigenwilligen stil,und diese lieder kann nicht jeder singen.und nicht immer ist es vitamin b,das einen nach oben bringt.und stefan raab mag eh kaum einer,an ihm nörgelt man eh immer rum.es sollten sich mal einige leute ansehen,was er geschafft hat,er hat ein gespür für das,was geht,hat künstler ohne ende in seinen shows,nach denen andere sich die finger lecken. und der erfolg seiner lieder gibt ihm doch recht.auch mich nervt lena ,wenn ich sie zu oft im radio hören muß - aber das ist bei anderen interpreten auch der fall.
aber alle nörgler hier sollen es mal besser machen,als sie oder andere,über die gemeckert wird.
und wenn ich mir mal so einige leute live anhören muß,dann weiß ich erst,was für künstler leute wie thomas hambrecht sind.so ein tonstudio vollbringt wunder,oder sehe ich das falsch.ebenso wird es @hoschmann wissen,wie man die musik "verbessert",damit man sich das anhören kann.bei euch kann doch so richtig getrickst werden,damit so manches stück verkauft werden kann.
das ist wie bei den models die arbeit mit photoshop.
und nun,schönes we
Kommentar ansehen
25.03.2011 19:16 Uhr von Hanno63
 
+3 | -6
 
ANZEIGEN
Die Tante wird langsam nervig und Soul- bzw. Jazz- Sängerinnen mit ihrem Stil gibt es auch noch einige, nur nicht so ein nerviger Slang dabei , also sie hatte ihre Zeit ,...
selbst Stefan Raab hatte schon besseres "Material".

[ nachträglich editiert von Hanno63 ]
Kommentar ansehen
25.03.2011 19:16 Uhr von mitTH_RAW_Nuruodo
 
+4 | -7
 
ANZEIGEN
Omg: hab mir das Video in der Quelle gerade angesehen und die Zählt da irgendwie unmengen an Fornamen auf. Hat die Alte einen Dachschaden oder glaubt die etwa das sei witzig?
Kommentar ansehen
25.03.2011 19:27 Uhr von LocNar
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
Ehm... sagt mal... ehm ehm.... hat die... ehm... wirklich... ehm.... Abitur ???

Schrecklicher Auftritt. (edit: siehe Video in der Quelle).




Ehm ^^

[ nachträglich editiert von LocNar ]
Kommentar ansehen
25.03.2011 20:54 Uhr von AdiSimpson
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
und jetzt: was war jetzt daran eine news wert ?
Kommentar ansehen
25.03.2011 21:37 Uhr von sixT
 
+5 | -6
 
ANZEIGEN
lololol: sie hat den eurovision songcontest gewonnen, schlechte acts gewinnen das nicht.

also hört auf rumzuhaten ist ja schon lächerlich hier, guckt halt weniger tv dann seid ihr auch nich so übersättigt
Kommentar ansehen
25.03.2011 22:03 Uhr von Halogenium
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Wer guckt den aufgesetzten Blödsinn?? Ich nicht
Kommentar ansehen
25.03.2011 22:20 Uhr von jj767
 
+6 | -4
 
ANZEIGEN
Mich: hat sie schon immer genervt. Sie konnte noch nie besonders gut singen und war in Interviews schon immer oberpeinlich.
Kommentar ansehen
25.03.2011 22:24 Uhr von jj767
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
@lololol : Schlechte Acts gewinnen das nicht ? Du bist lustig...
Kommentar ansehen
25.03.2011 23:25 Uhr von dasbrot85
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
lena kann gut improviesieren: und das ist einfach fantastisch
Kommentar ansehen
26.03.2011 09:55 Uhr von Unrealmirakulix
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Aber Hurts` Rede war besser Prost! Wir danken Rammstein!
Kommentar ansehen
26.03.2011 10:18 Uhr von KingPiKe
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Vertehe jemand dieses Volk Da wird sich Jahrelang darüber beschwert, dass wir beim Songcontest nicht gewinnen und die Ostblockstaaten sich die Punkte gegenseitig zuschieben. Sogar ein Ausstieg wurde gefordert, weil eh alles nur Schiebung war.

Dann gewinnt die deutsche Teilnehmerin und trotzdem meckert jeder. Es wird geflucht, dass sie garnicht singen kann und sie den Sieg garnicht verdient hat.

Was genau wollt ihr eigentich? Anscheinend braucht ihr nur etwas, über ds ihr euch beschweren könnt.

Refresh |<-- <-   1-25/29   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"The Voice Kids": Nena nun statt Lena Meyer-Landrut in Jury als Coach
Lena Meyer-Landrut reagiert auf Magersuchtvorwürfe und veröffentlicht Gewicht
"Ich bin stärker als je zuvor": Lena Meyer-Landrut zeigt sich extrem dürr


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?