25.03.11 14:18 Uhr
 307
 

Monika Lierhaus zeigt sich wieder in Öffentlichkeit: Bistro-Eröffnung der Schwester

Seit ihrem ersten Auftritt nach längerer Krankheit bei der Bambi-Verleihung zeigte sich ARD-Moderatorin Monika Lierhaus nicht mehr in der Öffentlichkeit. Auch bei der Präsentation der Fernsehlotterie war sie nicht anwesend, obwohl sie deren neue Botschafterin ist.

Nun war sie jedoch bei der Eröffnung des Bistros ihrer Schwester öffentlich zu sehen. "Ich bin hier wegen Eva, ich bin so stolz auf sie, wünsche ihr zum neuen Bistro viel Glück", so Lierhaus zur "Bild"-Zeitung.

Immer noch falle ihr das Gehen und Sprechen schwer, jedoch wage sie sich nun langsam wieder vor die Tür. Im Fernsehen sei sie aber erst frühestens in drei bis vier Monaten zu sehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Eröffnung, Schwester, Öffentlichkeit, Monika Lierhaus
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.03.2011 19:17 Uhr von artefaktum
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Wer ist das, was macht die, was hat die gemacht?
Kommentar ansehen
25.03.2011 22:38 Uhr von anderschd
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ich war heut: auch draußen.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?