25.03.11 12:23 Uhr
 191
 

Google testet intern Musikdienst

Schon lange gab es Gerüchte, dass Google mit der Einführung von Android 3.0 einen eigenen Musikdienst anbieten will.

Jetzt haben Quellen in der Musikindustrie dies bestätigt. Lange haben sich die Verhandlungen hingezogen und den Start immer wieder verzögert.

Neu an dem Musikdienst ist, dass die Musik nicht lokal "Zuhause" gespeichert wird, sondern die Daten aus der "Cloud" zugespielt werden.