24.03.11 22:12 Uhr
 248
 

Libyen/Umfrage: Krieg wird auch von der amerikanischen Bevölkerung abgelehnt

Eine Umfrage des Meinungsforschungsinstitutes Gallup unter 1.001 Personen zeigt, dass die amerikanische Bevölkerung weitgehend den Angriff auf Libyen ablehnt.

Insgesamt 47 Prozent stimmten gegen die amerikanischen Einsatz, 37 Prozent äußerten sich zustimmend.

Dies ist die niedrigste Zustimmung für einen amerikanischen Militäreinsatz seit den 90er Jahren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: StefanPommel
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Krieg, Libyen, Bevölkerung, Meinungsbild
Quelle: www.gallup.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesfinanzminister Schäuble verspricht Steuersenkung nach der Wahl 2017
Offene Stellen beim Bundeskriminalamt: Bewerber fallen bei Deutschtests durch
Ermutigung für Whistleblower: Netzwerk gründete Rechtshilfefonds

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.03.2011 22:12 Uhr von StefanPommel
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Wenn selbst die _AMERIKANISCHE_ Bevölkerung gegen einen Krieg ist...
Wirkliche Lachnummer was das mittlerweile ist.
Kommentar ansehen
24.03.2011 22:24 Uhr von CoffeMaker
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
"die _AMERIKANISCHE_ Bevölkerung"

Ist das jetzt die neue coole Schreibweise? Als Autor solltest du auf solche "Schönheitssachen" verzichten.

Zum Thema: 37% sind noch für den Krieg, doch noch soviele die noch nicht mitbekommen haben das Manipulation im großen Maßstab betrieben wird.

[ nachträglich editiert von CoffeMaker ]
Kommentar ansehen
24.03.2011 22:38 Uhr von StefanPommel
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
@CoffeMaker: Das ist ja genauso ein Kommentar wie deiner. Von daher sei mal nicht so pingelig :)
Aber an sich ist die USA jetzt nicht gerade als Friedenstaube der Welt bekannt. Von daher ist das umso mehr beachtlich.
Kommentar ansehen
24.03.2011 22:40 Uhr von 123Wahrheit
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
irgendwo in alabama.
ein farmer zu seiner frau:

hey brandine,fox news sagt wir müssen lima bohne oder wie das land auch heißt befreien.
hol die mistgabeln.
Kommentar ansehen
24.03.2011 22:52 Uhr von Johnny Cache
 
+4 | -6
 
ANZEIGEN
Faszinierend: Einer der wenigen wirklich gerechtfertigten Kriege hat also die niedrigste Zustimmung der Bevölkerung.
Versteh einer das Völkchen...
Kommentar ansehen
25.03.2011 05:07 Uhr von KamalaKurt
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Seit wann wird irgendwo das Volk befragt ob die Staatsoberhäupter einen Krieg auf Kosten junger Menschen geführt wird oder nicht.

nun zu den Amis; Die sollten mal die Eltern, der gefallenen Soldaten, oder die Kriegsinvaliden, fragen. Dann hätten sie ganz bestimmt 100 % die sich gegen einen Krieg aussprechen.
Kommentar ansehen
25.03.2011 12:41 Uhr von CoffeMaker
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
"Einer der wenigen wirklich gerechtfertigten Kriege hat also die niedrigste Zustimmung der Bevölkerung."

Woher weißt du das er gerechtfertigt ist? Aus den Medien?
Man kann heutzutage auch eine Bevölkerung aufwiegeln das kostet nur ein paar Dollar. Und wenn die Kacke am Dampfen ist reitet man mit den großen weißen Pferd ein und spielt den Befreier.

Meinst nicht das den Amis beim Thema "Irak" die Augen geöffnet wurden? Was wurde da alles erzählt was der Irak alles an Waffen hat und zu einer Bedrohung wurde.

Die Bundeswehr ist ein Verteidigungsheer für Deutschland. Wollt ihr Krieg führen dann stellt ein kleineres Söldnerheer auf wie die Fremdenlegion und schickt die dahin. Und am besten noch eine Zwangsrekrutierung für alle die so geil auf Krieg sind damit die nicht nur aus sicherer Entfernung "auf in den krieg" schreien und damit eigentlich meinen das andere ihren Arsch hinhalten sondern das sie gleich selbst miterleben was Krieg bedeutet.
Kommentar ansehen
26.03.2011 16:43 Uhr von str8fromthaNebula
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
entweder kriegt die usa gar nich mehr mit was der rest der welt denkt oder ich weiß auch nich...
ehrlich gesagt frag ich mich grade ernsthaft ob die sich für den nächsten krieg überhaupt noch ne kampagne überlegen oder einfach reingehen, weil es wird ja eh keiner was sagen...
versteht ihr was ich meine ? der krieg in lybien is gegen jegliche form der demokratie und daran is nich gaddafi schuld, das is eigentlich ein skandal weil wieviel wert das ganze gerede is sieht man ja..

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Marktforschung: Menschen in Deutschland geben mehr Geld für Schoko-Nikoläuse aus
USA: Illegale Party - Mindestens neun Tote bei Feuer in kalifornischem Lagerhaus
Bundesfinanzminister Schäuble verspricht Steuersenkung nach der Wahl 2017


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?