24.03.11 19:01 Uhr
 504
 

Kino: Erste Infos zur "Total Recall"-Neuverfilmung

Sony Pictures hat momentan die Neuverfilmung des Science-Fiction-Actionfilmes "Total Recall - Totale Erinnerung" in Arbeit. Im Original aus dem Jahre 1990 von Regiesseur Paul Verhoeven spielten Sharon Stone und Rachel Ticotin die Rollen der Lori und Melina.

Regie zum Remake führt Len Wiseman. Für die weiblichen Hauptrollen werden unter anderem Kate Bosworth, Diane Kruger, Eva Mendes, Paula Patton, Jessica Biel und Eva Green gehandelt. Der männliche Part wurde schon mit Colin Farrell besetzt.

Als deutscher Kinostart wurde bereits der 16. August 2012 festgelegt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: richy7
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kino, Neuverfilmung, Sony Pictures, Len Wiseman, Total Recall - Totale Erinnerung
Quelle: www.cinefacts.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.03.2011 19:28 Uhr von Benno1976
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Colin Farrell ? Bitte?! Wer kommt denn auf solche Schnapsideen?!
Kommentar ansehen
24.03.2011 19:29 Uhr von alphanova
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
naja: Das Original kann man fast schon als Klassiker der Scifi-Action bezeichnen.
aber ich bezweifel, dass das Remake genauso gut wird.

das ging schon bei sovielen Beispielen voll in die Hose, siehe "Invasion vom Mars", "Kampf der Welten", "Der Tag, an dem die Erde stillstand", "Blob - Schrecken ohne Namen", "Die Zeitmaschine", "Solaris", "Planet der Affen", und und und...

mag vielleicht daran liegen, dass die Originalfilme mehr auf eine spannende Atmosphäre setzten als auf Action und bei den Remakes die Action im Vordergrund stand.
Kommentar ansehen
24.03.2011 23:13 Uhr von One of three
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Och nö Es gibt Kult-Filme, die man besser nicht antasten sollte. Scheinbar fällt den Filmemachern aber nicht mehr viel neues ein ...

Den Farrell mag ich eigentlich - aber garantiert nicht in dieser Rolle.
Kommentar ansehen
25.03.2011 04:19 Uhr von 3nu6E8CcvW1Up9kJ0ZR
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Oh je Also dieser Milchbubi soll Schwarzenegger ersetzen?
Ein Mann mit Ohringe? ich glaube er ist ein wenig zu verfraulicht.
Kommentar ansehen
25.03.2011 14:42 Uhr von backuhra
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ohne Arnie: Wirds nix. Ist sein bester neben T2
Kommentar ansehen
25.03.2011 15:17 Uhr von falkz20
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Unknown Identity ist doch schon ein remake: ist 1:1 die selbe story, mal vom mars und den mutanten abgesehen ;)

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?