24.03.11 18:31 Uhr
 18.125
 

Belgien: 20-jährige Studentin "Noëlle" möchte sich für Geld entjungfern lassen

Eine belgische Studentin mit dem Namen "Noëlle" möchte nun mit einer Idee Geld machen. Sie bietet ihren jungfräulichen Körper gegen eine hohe Summe Geld an. Der Höchstbietende darf sie demnach entjungfern.

Momentan liegt das Höchstgebot für die Entjungferung bei 11.000 Euro. In der Anzeige der Website steht über sie, sie wäre ein "nettes und unschuldiges Mädchen", welches "beschlossen hat, seine Jungfräulichkeit mit Hilfe eines exklusiven Eskortservices zu verlieren".

Die Versteigerung ist momentan noch im Gange.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Euro, Student, Belgien, Gebot, Jungfräulichkeit
Quelle: www.dnews.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Island Präsident für ein Verbot von Pizza Hawaii
Frankreich: Bistro erhält fälschlich einen Michelin-Stern
Indien: Tot geglaubter 17-Jähriger wird bei Beisetzung wieder lebendig

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

23 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.03.2011 18:35 Uhr von tobe2006
 
+66 | -1
 
ANZEIGEN
wuhh: was ne idee.

gut dasses "ihre" idee nich schon vorher gab und auch umgesetzt wurde!
Kommentar ansehen
24.03.2011 18:44 Uhr von shadow#
 
+68 | -2
 
ANZEIGEN
Wow 20.000 Euro für schlechten Sex.
Dafür bekommt man ja doch schon fast das Charlie Sheen Komplettpaket incl. Verbrauchsmaterial!
Kommentar ansehen
24.03.2011 18:56 Uhr von Nobody-66
 
+6 | -3
 
ANZEIGEN
irgendwie: kommt mir die idee auch bekannt vor. weiss garnicht mehr, ob es nun schon ein oder mehr jahre her ist wo ich das wo anders her gehört habe.
Kommentar ansehen
24.03.2011 19:54 Uhr von _-Chris-_
 
+2 | -5
 
ANZEIGEN
is das Bild ?
Kommentar ansehen
24.03.2011 20:04 Uhr von Hoschman
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
und wie oft hat se das schon gemacht?

einfach wieder zusammennähen und wieder 20k abgreifen.

aber ein glück das es dumme gibt, die für so ne scheisse auch noch zahlen.
Kommentar ansehen
24.03.2011 20:16 Uhr von Babykeks
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
Jungfrau mit 20 und dann das ErsteMal als Prost Jungfrau mit 20 und dann das ErsteMal als Prostituierte?

Ich will der Dame ja nicht zu nahe treten, aber entweder ist die "Jungfernschaft" Fake - oder es stimmt etwas anderes nicht...

Das passt doch nie und nimmer in ein einziges Charakterprofil...?!
Kommentar ansehen
24.03.2011 20:21 Uhr von Bruno2.0
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
naja: Man kann ein Jungfernhäutchen rekonstruieren...
Kommentar ansehen
24.03.2011 20:39 Uhr von alicologne
 
+26 | -1
 
ANZEIGEN
mhm Ich fasse zusammen:
20-jährige Studentin prostutiert sich.

Mal ehrlich, soll nun über jede Nutte berichtet werden die zu Arbeiten anfängt? Mehr ist die alte nicht wenn sie Geld für Sex nimmt.

[ nachträglich editiert von alicologne ]
Kommentar ansehen
24.03.2011 20:46 Uhr von Homeboy25do
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
lol: Ihh, dann ist ja schon bald ein Prostituierte.
Ist doch schonmal ein schöner Stauts und das per www öffentlich.

Das Jungfernhäutchen kann sie ja für 2.000 - 3.000 Euro wiederherstellen lassen, ist ja jetzt schon ein guter Gewinn.


Achso, die Sex-Steuer nicht vergessen zu entrichten, je nachdem wo sie lebt.
Kommentar ansehen
24.03.2011 20:56 Uhr von Johnny Cache
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Wow: Das einzige was mich hier überrascht ist daß Noëlle tatsächlich mal mit einem Trema geschrieben wird... sonst aber auc nichts. ;)
Kommentar ansehen
24.03.2011 21:03 Uhr von Wolfi4U
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Jedes: Jahr die selbe dumme News...
Kommentar ansehen
24.03.2011 21:10 Uhr von smart1985
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
jeder wie er will: meiner Meinung nach darf jeder seinen Körper zur verfügung stellen wie er will.
Wenn also jemand 24.000 € zahlt um eine Junge Frau zu entjungfern dann soll er das Geld bezahlen und gut ist.
Aber wenn ich mir überlege was ich im ältesten gewerbe der Welt dafür bekomme O.o
http://www.yantraescort.com/...
und so berauschend sieht sie auch nicht aus ....
Kommentar ansehen
24.03.2011 21:55 Uhr von The_Quilla
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
viel zu alt für belgier
Kommentar ansehen
24.03.2011 21:57 Uhr von kingoftf
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
3.....2.....1 meins


Ist doch wohl ein Fake:

You are bidding on the virginity of Noëlle.

The latest bid was €696969696969. Your next possible bid is €696969697469 or more.
I am bidding in the amount of € .

[ nachträglich editiert von kingoftf ]
Kommentar ansehen
24.03.2011 22:21 Uhr von shadow#
 
+1 | -0