24.03.11 18:05 Uhr
 378
 

Düsseldorf: Willi Kemp schenkt dem "museum kunst palast" 1.200 Kunstwerke

Willi Kemp (83 Jahre), seines Zeichens Kunstsammler, hat jetzt seine Sammlung von zeitgenössischer Kunst dem "museum kunst palast" in Düsseldorf (Nordrhein-Westfalen) gestiftet.

Dabei handelt es sich etwa um 1.200 Kunstwerke. Darunter sind unter anderem Arbeiten von Joseph Beuys, Karl Otto Götz, Cy Twombly, Günther Uecker, Otto Piene, Gotthard Graubner, Kenneth Noland und Ellsworth Kelly.

Diese Arbeiten werden im Rahmen einer Sonderschau ab dem kommenden Samstag bis Anfang August ausgestellt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Düsseldorf, Museum, Kunstsammlung, Willi Kemp
Quelle: www.wz-newsline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bushido oder Kay One sind weder King noch Prince
Fidel Castro auf Kuba beerdigt: Tausende nehmen Abschied
Literaturnobelpreis: Bob Dylan lässt Rede vorlesen, Patti Smith wird Song singen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Clickbait-falle Huffingtonpost
Flüchtlinge sollen sich mehr in die Politik einmischen
Mann attackiert Ehefrau und verletzt diese lebensgefährlich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?