24.03.11 15:47 Uhr
 399
 

Özil in Spanien - Munter wie ein "Nemo" im Wasser

Experten sind sich einig: Mesut Özil spielt zur Zeit einen fantastischen Fußball. Ein Jahr nach der WM in Süd-Afrika ist er alles andere als in einem Tief.

Auch beliebt scheint der junge Deutsche unter den Spaniern zu sein, so gaben sie ihm jetzt den Spitznamen "Nemo". Grund dafür sind seine prägnanten Augen, die dem des animierten Fischs ähnlich sind.

Nationalmannschaft-Manager Oliver Bierhoff ist begeistert über Özils Entwicklung. Er sieht der Zukunft positiv entgegen und geht davon aus, dass Özil nicht an Real zerbricht, wie viele gute Fußballer vor ihm, sondern im Gegenteil eine Mannschaft wie Real Madrid perfekt für Özil ist.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Hoch2Datum
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Spanien, Wasser, Real Madrid, Mesut Özil, Oliver Bierhoff
Quelle: www.merkur-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Transfergerücht über David Alaba zu Real Madrid
Fußball: FC Bayern München mit Niederlage gegen Real Madrid
Fußball: Real Madrid-Talent Silva beendet Karriere mit 23 Jahren

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.03.2011 15:47 Uhr von Hoch2Datum
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Es schadet nie wenn deutsche Spieler Internationale Erfahrung haben und schon einige Topfußballern begegnet sind. Hoffentlich gehört 2014 der Titel endlich wieder uns!
Kommentar ansehen
24.03.2011 18:20 Uhr von tobe2006
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
freut mich dassers bei real gepackt hat!

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Transfergerücht über David Alaba zu Real Madrid
Fußball: FC Bayern München mit Niederlage gegen Real Madrid
Fußball: Real Madrid-Talent Silva beendet Karriere mit 23 Jahren


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?