24.03.11 14:51 Uhr
 238
 

Baden-Württemberg: Laut Umfrage liegen SPD und Grüne weit vorn

Laut einer Umfrage in Baden-Württemberg liegt eine Koalition aus der SPD und den Grünen weit vor der Koalition aus CDU und FDP.

Die SPD und die Grünen würden laut Forsa jeweils 24 Prozent erreichen und damit zusammen auf 48 Prozent kommen. Die Koalition aus CDU und FDP kommt bei der Umfrage nur auf 43 Prozent.

Dabei würde die FDP mit nur knapp fünf Prozent in den Landtag einziehen. Die CDU wäre mit 38 Prozent stärkste Partei. Die Linken verpassen der Umfrage nach mit vier Prozent knapp den Einzug in das Landesparlament.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Politik, SPD, Umfrage, Wahl, Die Grünen, Baden-Württemberg
Quelle: www.open-report.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kanzlerin stellt vor der Wahl klar: "Die Grünen sind kein bevorzugter Partner"
Die Grünen: Image als Steuererhöhungspartei soll der Vergangenheit angehören
Die Grünen fordern einen Mindestpreis für Fleisch

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.03.2011 15:04 Uhr von Pedro_Baer
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Ich bin gespannt. Das wäre ein historisches Ergebnis, aber abwarten. BaWü war für mich immer ein nichteinnehmbare Hochburg der Christdemokraten. Es ist zwar nicht Bayern, aber es wäre trotzdem eine Riesensensation. Trotzdem mal abwarten wie es dann wirklich ausgeht und wie hoch die Wahlbeteiligung sein wird. Die CDU wird wahrscheinlich nocheinmal kräftig die Altenheime "aufmischen" und die Greisen rankarren, um Mappus´ Super-GAU abzuwenden.
Kommentar ansehen
24.03.2011 15:38 Uhr von shadow#
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Es bleibt also noch Hoffnung: BaWü würde eine etwas modernere Politik gut tun.
Und ganz ehrlich: Schlimmer als Mappus kann´s eh nicht kommen.
Kommentar ansehen
24.03.2011 18:06 Uhr von CoffeMaker
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
"Und ganz ehrlich: Schlimmer als Mappus kann´s eh nicht kommen. "

Wenn man die Schauspieler wechselt ändert sich nur die Darstellung der Story im Film, die Handlung und das Ende bleiben immer gleich und bezahlen muss immer der kleine Mann so grottenschlecht der Film auch geworden ist.

[ nachträglich editiert von CoffeMaker ]
Kommentar ansehen
25.03.2011 19:12 Uhr von sabun
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Der Sonntag: wird Spannend. I
ch wünsche mir, dass die FDP es nicht schafft.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kanzlerin stellt vor der Wahl klar: "Die Grünen sind kein bevorzugter Partner"
Die Grünen: Image als Steuererhöhungspartei soll der Vergangenheit angehören
Die Grünen fordern einen Mindestpreis für Fleisch


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?