24.03.11 09:49 Uhr
 1.371
 

Fußball: Bayern München ist an Gary Cahill von den Bolton Wanderers dran

Der FC Bayern München braucht in der nächsten Saison noch einen Abwehrspieler. Gary Cahill von den Bolton Wanderers ist ins Visier der Bayern geraten.

Nach Angaben der Daily Mail ist der deutsche Rekordmeister an Gary Cahill von den Bolton Wanderers dran. Als Ablöse bieten die Bayern etwa 20 Millionen Euro.

Nach Angaben von Boltons Teammanager Owen Coyle ist der Abschied von Gary Cahill schon beschlossene Sache. Neben Bayern München haben auch Arsenal London, Manchester United und andere namhafte Premier League Klubs ihr Interesse an dem Abwehrspieler bekundet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, FC Bayern München, Bolton Wanderers
Quelle: www.goal.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV
Fußball: FC Bayern München vermeldet Rekordeinnahme von 626,8 Millionen Euro
Fußball: FC Bayern München blamiert sich mit Niederlage gegen Rostow in CL-Spiel

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.03.2011 09:49 Uhr von mcbeer
 
+2 | -13
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
24.03.2011 11:33 Uhr von PeterLustig2009
 
+10 | -1
 
ANZEIGEN
Wieso sollten die Bayern keine Chance haben: wenn Arsenal oder ManU mitbieten. Ist immer die Frage was der Spieler will.
Einsatzchancen dürften bei Bayern am höchsten sein, da Arsenal und ManU hinten bereits top besetzt sind. Und ein Klassenunterschied ist zwischen den Teams jetzt auch nicht sichtbar von daher...

Zum Glück sehen nur wir deutschen unsere Teams als supergrottig an. Im Ausland werden sie so gesehen wie sie wirklich sind :)
Kommentar ansehen
24.03.2011 13:21 Uhr von Scorpion2k4me
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
die: sollten Lucio wieder holen, dann noch einen top Innenverteidiger nach Möglichkeit einen spiel starken in Richtung Piqué (weil das die Zukunft sein muss) und noch einen auch spiel starken und schnellen Außenverteidiger in Richtung Alves.
Kommentar ansehen
24.03.2011 13:54 Uhr von MisterBull
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
@ OBEN DRÜBER: zum Glück wachsen solche Spieler ja auf Bäumen....

die Bayern sollten sich mit Spielern innerhalb der Bundesliga verstärken, da weiß man was man hat. Bevor man 20 mio für den Engländer ausgibt, lieber 20-25 Mio für Hummels :)

Kann mich auch nicht dran erinnern, wann zum letzten mal ein Engländer in die Bundeslig gewechselt ist, die bleiben lieber auf der Insel, da gibts mehr Kohle und mehr Aufmerksamkeit um sich für die Nationalelf zu empfehlen....
Kommentar ansehen
24.03.2011 18:51 Uhr von Visix
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Endlich tun sie mal was in der Defensive.
Ich bin dafür, dass sie sich Coentrao holen. Der mag zwar echt teuer sein, wäre aber ein gutes Gegenstück für die linke Seite für Lahm. Gut in der Defensive, aber auch in der Offensive, schnell etc.
Mit Cahill wäre immerhin schon mal ein Anfang getan, gut so :p
Kommentar ansehen
25.03.2011 14:59 Uhr von Alice_undergrounD
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
"einen"??? eher 4 oder so xD

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV
Fußball: FC Bayern München vermeldet Rekordeinnahme von 626,8 Millionen Euro
Fußball: FC Bayern München blamiert sich mit Niederlage gegen Rostow in CL-Spiel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?