24.03.11 09:09 Uhr
 2.145
 

Österreich: Tierschützer hilft, einen Amok-Lauf zu verhindern

Michael Aufhauser ist Tierschützer in Österreich und hat dort den Gnadenhof für Tiere, Gut Aiderbichl, gegründet. Jetzt wurde er zu einer wichtigen Figur in einem Geiseldrama. In Klosterneuburg hatte ein Pferdezüchter, dem die Tiere gepfändet werden sollten, im Rathaus den Leiter der Abteilung Forst und Jagd niedergeschossen.

Eine Mitarbeiterin des Rathauses hatte er als Geisel genommen. Von der Mitarbeiterin verlangte er, mit Aufhauser telefonieren zu können. Was diese ihm dann auch erlaubte. Aufhauser sagte: "Er hat mir gleich die Frage gestellt, ob Gut Aiderbichl seine 16 Pferde aufnehmen kann."

Aufhauser sagte zu, wollte aber um Zeit zu gewinnen, einen Vertrag per Mail zusenden. Er rief die Polizei. Weil der Züchter mit einem Amoklauf drohte, stürmte die Polizei das Büro. Die Geisel konnte Befreit werden. Der Züchter tötete sich selbst. Die Pferde kommen nach Gut Aiderbichl.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Österreich, Amok, Tierschützer, Lauf
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ukraine: Von Russland gesuchter Ex-Abgeordneter in Kiew getötet
Rumänien: Jugendliche lösen mit gespieltem Attentat Panik aus
Kassel: Islamverein verboten, Moschee geschlossen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.03.2011 09:29 Uhr von KamalaKurt
 
+7 | -4
 
ANZEIGEN
Bis auf den einen Totendas ich als sehr tragisch empfinde, it doch alles in Ordnung. Bestraft hat sich der Amokläufer selbst und die Pferde sind in gute Hände gekommen.
Kommentar ansehen
24.03.2011 09:49 Uhr von Jlaebbischer
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Jupp: Aber vor allem hätte der Züchter es wesentlich einfacher haben können. Aufhauser ist in der Reiterszene aufgrund seines Gnadenhofes nämlich Europaweit bekannt. Und das nur im Positiven Sinne.
Kommentar ansehen
24.03.2011 10:18 Uhr von Seridur
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
bin froh: dass es den tieren gut geht.
Kommentar ansehen
24.03.2011 10:41 Uhr von ulkibaeri
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Eigentlich hasse ich dei News von Leerpe: Aber bei dieser ist das Bild wenigstens geil hrhrhrhrhr
Kommentar ansehen
24.03.2011 11:28 Uhr von PeterLustig2009
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Und wo hat er jetzt nen Amoklauf verhindert? Der Täter hatte scheinbar gar nciht vor Amok zu laufen, sonst hätte er noch um sich geschossen und sich nciht einfach nur selbst erschossen.

Aber gut bei der Quelle musste man mit sowas rechnen

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ukraine: Von Russland gesuchter Ex-Abgeordneter in Kiew getötet
US-Forscher stellen Sperma-Check per Smartphone vor
Rumänien: Jugendliche lösen mit gespieltem Attentat Panik aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?