24.03.11 06:47 Uhr
 887
 

Zeugin gegen Jörg Kachelman: Ronald Schill als Mentor?

Im Prozess gegen Jörg Kachelmann taucht nun auch Ronald Schill als Randfigur auf. Dieser wurde gesichtet, wie er sich in Brasilien mit der Ex-Freundin von Kachekmann trifft.

Schill soll, der Bild Zeitung zufolge, die Zeugin möglicherweise für ihre Aussage gegen Kachelmann vorbereiten.

Interessant ist dabei, dass Schill und Kachelmanns Anwalt sich bereits aus vorangegangenen Prozessen bekannt sind. Kachelmanns Anwalt versucht unterdessen, die Glaubwürdigkeit der Zeugin möglichst in Frage zu stellen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: StefanPommel
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Prozess, Richter, Freundin, Jörg Kachelmann
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jörg Kachelmann verlässt inzwischen den Fahrstuhl, wenn eine Frau hereinkommt
Wettermoderator Jörg Kachelmann siegt vor Gericht gegen Ex-Geliebte
Urteil: "Bild" muss Jörg Kachelmann 513.000 Euro Entschädigung zahlen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.03.2011 09:55 Uhr von KamalaKurt
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Man könnte jetzt nach sovielen Folgen die Sendung "Lindenstraße" einstellen und dafür die Kachelmannstory ausstrahlen.
Kommentar ansehen
24.03.2011 12:43 Uhr von Hawkeye1976
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Naja: Hohe moralische Ansprüche kann jemand, der sich mit Gesindel wie Schill abgibt, nun wirklich nicht haben.

Im Laufe des Prozesses wird immer fraglicher, ob überhaupt etwas an den Vorwürfen dran ist.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jörg Kachelmann verlässt inzwischen den Fahrstuhl, wenn eine Frau hereinkommt
Wettermoderator Jörg Kachelmann siegt vor Gericht gegen Ex-Geliebte
Urteil: "Bild" muss Jörg Kachelmann 513.000 Euro Entschädigung zahlen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?