23.03.11 18:06 Uhr
 125
 

Range Rover bekommt weltweit ersten komplett elektrischen Allrad-Antrieb

Der Range Rover ist nicht gerade als sparsames Automobil bekannt. Das könnte sich bald ändern, denn Liberty Electric will die Geländewagen mit einem Elektroantrieb ausstatten.

Zu diesem Zweck testet Liberty Electric in Skandinavien 150 solcher Fahrzeuge. Auftraggeber ist die Northern Lights Energy (NLE).

Die Range Rover werden von vier Elektromotoren angetrieben, wobei jedes Rad einen eigenen Motor bekommt. In sieben Sekunden sollen die Autos bei Tempo 100 sein. Höchstgeschwindigkeit sind laut Liberty Electric 160 km/h, die Reichweite wird mit maximal 321 Kilometern angegeben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Annaberry
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Elektroauto, Antrieb, Allrad, Range Rover
Quelle: www.pkwradar.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht