23.03.11 17:05 Uhr
 1.080
 

Samsung präsentiert iPad 2-Konkurrent und übertrifft Apple

Die neuen "Twiggy-Tablets" von Samsung wurden gezeigt und greifen Apples iPad gleich mit zwei Modellen an.

Die Twiggys sind leichter, zwischen 40 und 140 Gramm, schmaler, auch wenn es nur 0,2 Millimeter sind und bieten ein größeres Display.

Preislich nehmen sich die Produkte der Hightechfirmen nicht viel. Das billigste Modell von Samsung kostet umgerechnet 499 Euro, das Standard-Modell des iPad 2 kostet 479 Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Hoch2Datum
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Apple, Samsung, Konkurrent, Tablet-PC, iPad 2
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.03.2011 17:05 Uhr von Hoch2Datum
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
Seh geile Dinger, nicht viel besser als das iPad2.... aber der entscheidende Unterschied ist die Software.... Samsung ist da um Längen besser.
Kommentar ansehen
23.03.2011 17:29 Uhr von 1ns4n3x
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Gutes Thema Schlechter Bericht. Hättest du besser gestallten können. Ich würds ja selber machen, aber ich bin ein großer Fan von Samsung (aus diesem Grund auch eine positive Bewertung ;D ) und für so einen Bericht sollte man neutral sein.


[ nachträglich editiert von 1ns4n3x ]
Kommentar ansehen
23.03.2011 17:37 Uhr von K.T.M.
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
auch besseres Display: Samsung verbaut in den neuen Galaxy Tabs die neuen PLS-Panels, die erlauben einen besseren Blickwinkel als die IPS-Panels. Den Punkt find ich wichtiger als 0,2 mm.
Kommentar ansehen
23.03.2011 18:02 Uhr von Hoch2Datum
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Es geht um die Möglichkeit zusagen "Wir haben den schmalsten PC der Welt" da intressiert es keine Sau ob es 0,2 Millimeter oder 2 cm sind!

Und wer sich für technische Feinheiten intressiert sollte vielleicht sich näher informieren und auf technisch versierten Seiten nachschlagen!
Kommentar ansehen
23.03.2011 21:29 Uhr von bimmelicous
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
wird sich ja zeigen, wie Samsung damit Apple übertrifft. Sicherlich genauso erfolgreich wie mit dem Galaxy Tab..
Kommentar ansehen
27.03.2011 12:29 Uhr von flokiel1991
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die werden mit den: Verkäufen dem IPad bestimmt nicht nahe kommen, allerdings verstehe ich nicht, wieso man immer die Marktherrschaft haben muss, wenn man auch mit kleineren Prozentzahlen Millionen und Milliarden verdienen kann.

Ausserdem "besser als das IPad 2" ist sehr gewagt. Es kommt ja nicht nur auf die Software und die Hardware an, sondern auch auf das gesamte "Ecosystem" wie es der Nokia Chef nannte.

Welches Betriebsystem benutzt es denn? Vermutlich Android 3.0 mit Samsung Überarbeitung( kp wie die heißt)
Es ist nicht wirklich bewiesen, dass Android besser ist als Ios.
Also ist die News relativ einseitig geschrieben und einige objektive Fakten wurden vergessen zu erwähnen.
Kommentar ansehen
15.04.2011 12:35 Uhr von SniperRS
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@bimmelicous: Achsoooo... die Verkaufszahlen sagen also aus wie gut ein Produkt ist? Hmmmm... haben die Apple-Jünger nicht seit den 80ern das Gegenteil behauptet?

Immer wie man´s braucht, gelle? ;-)

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?