23.03.11 13:16 Uhr
 118
 

Der bayerische Umweltminister Markus Söder fordert die Abschaltung alter AKW

Die sieben alten Atommeiler, die jetzt abgeschaltet wurden, sollten nach Ansicht von Bayerns Umweltminister Markus Söder auf Dauer abgeschaltet bleiben.

Er ist der Meinung, dass auch in Bayern das Zeitalter der AKW zu Ende gehe und sagte: "Es würde uns als politisches Signal gut tun, wenn die älteren Reaktoren nicht wieder ans Netz gehen."

Deswegen fordere er jetzt eine nationale Anstrengung, um einen "echten Technologiesprung" durchzuführen. Der Bund müsse die Kosten von etwa sechs Milliarden Euro übernehmen.


WebReporter: leerpe
Rubrik:   Politik
Schlagworte: AKW, Abschaltung, Umweltminister, Markus Söder
Quelle: www.open-report.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Markus Söder möchte in Bayern eigene Grenzpolizei und Asylbehörde einführen
Bayern: Markus Söder für Begrenzung der Amtszeit von Ministerpräsidenten
Markus Söder attackiert: AfD ist "nicht konservativ, sondern radikal"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.03.2011 14:58 Uhr von shadow#
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Da kann man nur noch den Kopf schütteln: Die Union: Wie das sprichwörtliche Fähnchen im Wind.
Aber irgendwie immer komplett planlos und undurchdacht.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Markus Söder möchte in Bayern eigene Grenzpolizei und Asylbehörde einführen
Bayern: Markus Söder für Begrenzung der Amtszeit von Ministerpräsidenten
Markus Söder attackiert: AfD ist "nicht konservativ, sondern radikal"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?