22.03.11 22:24 Uhr
 224
 

Sapphire stellt Radeon HD 6950 FleX vor

Sapphire hat seit einiger Zeit bestimmte "FleX"-Modelle von ihren Grafikkarten im Angebot, mit denen sich drei Monitore gleichzeitig an einer Grafikkarte nutzen lassen. Diese Technik nennt sich Eyefinity.

Nun kündigte der Hersteller eine Radeon HD 6950 FleX an. Die technischen Daten bleiben zum Referenzdesign der Karte gleich. Die Karte hat weiterhin 1.408 Stream-Prozessoren und einen Chiptakt von 800 MHz. Der 2.048 Megabyte große Grafikspeicher taktet mit fünf Gigahertz.

Damit die Karte leise und kühl bleibt, ist ein hauseigener Vapor-X-Kühler verbaut. Ein offizieller Preis ist noch nicht bekannt. Man kann aber davon ausgehen, dass sich der Preis ungefähr 20 Euro über dem Preis der Standardkarte einpendeln wird und somit rund 250 Euro betragen dürfte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Grafik, HD, Grafikkarte, Radeon, HD+
Quelle: www.computerbase.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Datenschutzbehörden testeten: Mängel bei Wearables mit Gesundheitsfunktionen
Erster Führerloser Flieger im Betrieb
E-Mail-Anbieter im Vergleich: Stiftung Warentest kritisiert Gmail und Outlook

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die "Tagesschau" berichtete über den mutmaßlichen Vergewaltiger von Bochum
CDU Leitantrag: Kehrtwende gegen Schlepperbanden
Jean-Claude Van Damme will sich für den Tierschutz einsetzen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?