22.03.11 20:14 Uhr
 298
 

Google gründet Arbeitsgruppe zur Verkleinerung von Chrome

Seit Veröffentlichung der ersten Version von Googles Browser Chrome hat die Größe des Downloadpakets stark zugenommen. Am 07. Mai 2009 wurde Chrome mit einer Größe von neun MB erstmals zum Download angeboten. Die seit Anfang März zur Verfügung stehende Version 10 weist bereits eine Größe von 26 MB auf.

Aus diesem Grund hat Google nun eine Arbeitsgruppe gegründet. Ziel dieser Arbeitsgruppe ist es, die Größe des Browsers zu verringern.

Die Verkleinerung des Downloadpakets soll fördern, dass andere Anbieter Chrome zusammen mit ihrer Software anbieten. Weiter stellte Google eine große Anzahl von Downloadabbrüchen bei großen Dateien fest.


WebReporter: d0ink
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Google, Download, Browser, Chrome, Verkleinerung
Quelle: www.golem.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bericht: Tesla ist Schuld an weltweitem Batterie-Engpass
Ex-Facebook-Manager: "Meine Kinder dürfen den Scheiß nicht nutzen"
Tinder sperrt angeblich Accounts von Transgender-Usern

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.03.2011 02:48 Uhr von Ausland
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
ich kann nur hoffen: dass die Menschen so schlau sind und dieses Browser nicht nutzen...
Kommentar ansehen
23.03.2011 14:32 Uhr von Jack_Sparrow
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn: du nicht mehr weiter weißt, dann gründe einen Arbeitskreis.
Kommentar ansehen
13.04.2011 18:24 Uhr von Marco Werner
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Ausland: Ich nehme an,du beziehst dich auf die "Telefonieeigenschaften" von Chrome. Nun,dazu gibts Modifikationen wie "SRWare Iron",bei dem diese Funktionen entfernt wurden. Einen Nachteil haben aber auch diese Mods (genau wie das "echte" Chrome): Sobald eine neuere Version drübergebügelt wird,sind alle installierten Plugins verschwunden. Da hat Firefox noch die Nase vorn.
Kommentar ansehen
28.04.2011 13:11 Uhr von Il_Ducatista
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wie ? wie verhindert man die 4 Stunden Dummheit bein ersten Download?

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mann überfällt Polizist in Zivil
Erdogan-Vertraute wollten Jan Böhmermann durch Schlägertrupps "abstrafen"
Model Ivana Smit unter mysteriösen Umständen mit nur 18 Jahren verstorben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?