22.03.11 15:32 Uhr
 814
 

Mächtiges Werkzeug im Kampf gegen Ölkatastrophen - Oil Spilling Guard

Vier Designer haben den Oil Spilling Guard entwickelt, der im Kampf gegen Ölkatastrophen eingesetzt werden kann. Das Gerät speichert das gesammelte Öl bis zum Abtransport in einem separaten Tank am Korpus.

Das Gerät erhielt bereits den Lotus Preis. Der Außenkörper des Oil Spilling Guard besteht aus umweltfreundlichen Faserwerkstoffen.

Ein besonderer Vorteil des Oil Spilling Guard ist die Möglichkeit, mit weiteren Einheiten gekoppelt werden zu können. So kann die Breite auf das notwendige Maß zur Bekämpfung eines Ölteppiches erweitert werden.


WebReporter: jabbel76
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Kampf, Öl, Teppich, Bekämpfung, Werkzeug, Ölteppich
Quelle: www.trendsderzukunft.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: AfD-Wähler sind keine Abgehängten, sondern einfach radikal rechts
London: Fettberg in Kanalisation soll in Biodiesel umgewandelt werden
Kunststoffe mithilfe von Enzym aus Algen synthetisierbar

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.03.2011 16:34 Uhr von burAK-47
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ist das Ding: mobil oder kann es nur dort eingesetzt werden wo es auch gebaut wurde? Ersteres wäre sinnvoll, wenn dies der Fall ist: Daumen hoch, eine sinnvolle Erfindung des Menschen, die der Natur (ausnahmsweise) mal keinen Schaden zufügt und verheerende Ölkatastrophen eindämmen könnte.
Die Wissenschaft sollte sich noch intensiver mit der Erhaltung und Rettung unserer Natur beschäftigen, schließlich ist sie es, die uns das Leben auf der Erde erst ermöglicht; Geld und Reichtümer auf der Welt bringen uns rein gar nichts, wenn wir nicht endlich aufhören die Natur auszubeuten und uns somit letztendlich selbst ins Grab schaufeln. Heutzutage scheint es nur noch um Wirtschaftswachstum und Kapitalismus zu gehen, wir bräuchten mal einen Paradigmenwechsel ansonsten kann dies auf Dauer für uns Menschen nicht gut gehen.

[ nachträglich editiert von burAK-47 ]
Kommentar ansehen
22.03.2011 16:36 Uhr von Amandil
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Design: Sieht aus wie eine Moderne Landwirtschaftliche Maschine, nur halt auf Wasser.
Ob man mit ähnlichen Fahrzeugen später mal Algen abernten wird für Biosprit?

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Spanien: Konflikt um Katalonien geht weiter
Obamacare: Nächste Schlappe für Trump
Dillingen: Unbekannte stellen aufblasbare Sexpuppe vor Radarfalle


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?