22.03.11 13:28 Uhr
 451
 

Lady Gaga fallen die Haare aus

Die Pop-Sängerin Lady Gaga hat gesagt, dass sie unter massivem Haarausfall leide. Durch das viele Bleichen und Färben ihrer ursprünglich braunen Haare sei sie langsam dazu gezwungen, eine Perücke zu tragen.

Auch sonst scheint die 27-Jährige kosmetische Fehler zu machen, denn sie gab auch zu, täglich mit ihrem Make-Up zu schlafen. Sie wisse, dass das der Haut schade, aber zum Glück sei sie mit guten Genen gesegnet.

Die Mode-Ikone Lady Gaga erhielt erst vor kurzem einen Preis der "Council of Fashion Designers of America".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Lady Gaga, Haar, Ausfall, Perücke, Färben
Quelle: www.contactmusic.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Popstar Lady Gaga in Krankenhaus eingeliefert: "Ich habe heftige Schmerzen"
Lady Gaga hält Madonna für feige
Super Bowl: Lady Gaga singt mit "This Land Is Your Land" politische Botschaft

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.03.2011 13:44 Uhr von ownage77
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
selber Schuld: Tja... selber Schuld.
Die Übertreibt es ja auch ordentlich.
Kommentar ansehen
22.03.2011 15:16 Uhr von sammy90
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
HAHAHA Modeikone....

Vielen Dank, hatte bisher einen eher traurigen Tag, aber das hilft!!

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Popstar Lady Gaga in Krankenhaus eingeliefert: "Ich habe heftige Schmerzen"
Lady Gaga hält Madonna für feige
Super Bowl: Lady Gaga singt mit "This Land Is Your Land" politische Botschaft


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?