22.03.11 10:21 Uhr
 345
 

Fußball: Über 50 Prozent der Sport1-User sind gegen Jupp Heynckes als Bayern-Coach

50,1 Prozent der Sport1-Nutzer sprechen sich gegen Jupp Heynckes als Nachfolger von Louis van Gaal, der im Sommer beim FC Bayern München aufhört, aus.

Ein Viertel der User findet, dass Heynckes optimal zum FC Bayern München passt.

Als Überbrückungstrainer sehen Jupp Heynckes, der am Ende der Saison Bayer Leverkusen verlässt, 25,3 Prozent der User.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, FC Bayern München, Trainer, Umfrage, User, Jupp Heynckes, Sport1
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Antoine Griezmann bietet sich dem FC Bayern München an
Fußball: FC Bayern München eröffnet Büro in China
Fußball: Joshua Kimmich hadert mit seiner Situation bei FC Bayern München

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.03.2011 10:34 Uhr von Marooned
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Kupp? oder Jupp? Egal, der Mann passt nicht zu den Bayern.
Kommentar ansehen
22.03.2011 10:48 Uhr von Babelfisch
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Das: hat der Mann nicht verdient, dass man ihn einfach in KUPP umbenennt. Er heißt JUPP (oder meinetwegen Josef).
Kommentar ansehen
22.03.2011 12:33 Uhr von Frioaf
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ernsthaft? Gibt es jetzt sogar schon News über Online-Votes?

"Soll ich meine Haare wachsen lassen oder schneiden?"
- wachsen lassen
- schneiden
- weder noch

Ich bin schon darauf gespannt, morgen eine News über das Ergebnis zu lesen.

Mann, mann, mann...

[ nachträglich editiert von Frioaf ]

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Antoine Griezmann bietet sich dem FC Bayern München an
Fußball: FC Bayern München eröffnet Büro in China
Fußball: Joshua Kimmich hadert mit seiner Situation bei FC Bayern München


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?