22.03.11 06:49 Uhr
 402
 

Taiwan: Neuer Restaurant-Service - Strahlenmessgerät zu jeder Bestellung

In der taiwanesischen Hauptstadt Taipeh sind die Leute wegen der Atom-Katastrophe in Japan beunruhigt. Ein japanisches Restaurant in Taiwan bietet deswegen einen neuen Service an.

Jeder Gast, der etwas im Restaurant bestellt, kann seine Mahlzeit mit einem Strahlenmessgerät auf radioaktive Strahlung testen. Laut der Geschäftsführerin Catherine Yang hat die Aktion Erfolg.

"Die meisten haben noch nie einen Strahlungsmesser gesehen. Viele Leute fühlen sich dadurch sehr beruhigt", sagt sie.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Service, Restaurant, Taiwan, Strahlung, Bestellung, Messung
Quelle: www.dnews.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hype um Barack Obama und Angela Merkel beim Kirchentag 2017
Vietnam: Karaoke-Darbietung auf Hochzeitsfeier endet tödlich
Studie: G8-Abiturienten haben keine Lust aufs Studieren mehr

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hannover: Aluhut-Mahnwache gegen den Auftritt von Xavier Naidoo bei Festival
NATO-Gipfel: Trump blamiert sich als Pöbel
Campino findet, Jan Böhmermann habe einen "zynischen Pipihumor"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?