21.03.11 19:22 Uhr
 181
 

Burgheim: Arbeiter wurde von Bagger tödlich überrollt

Zu einem schweren Unglücksfall kam es heute Morgen im Landkreis Neuburg/Donau. Ein 61 Jahre alter Arbeiter wurde von einem Bagger tödlich überrollt.

Der Beilngrieser Arbeiter verstarb noch, ehe der Notarzt an dem Unfallort eintraf. Wie der Mann in den Baggerbereich kommen konnte, ist bisher unbekannt.

Helfer der Feuerwehr Burgheim und Kunding waren an dem Einsatz beteiligt. Eine Verbindungsstraße in den Ort Kunding war bis 12.30 Uhr für den Verkehr gesperrt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Unglück, Arbeiter, Bagger
Quelle: www.tz-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Regensburg: Studentin Malina Klaar ist weiterhin vermisst - Suche geht weiter
Berlin: Diebe klauen größte Münze der Welt im Wert von einer Million Dollar
Spektakulärer Raub in Berlin: 100-Kilo-Goldmünze aus Museum gestohlen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben