21.03.11 13:06 Uhr
 272
 

Bundestagspräsident Norbert Lammert ärgert sich über Polit-Talkshows

Bundestagspräsident Norbert Lammert hat sich sehr kritisch gegenüber der Vielzahl an politischen Talkshows geäußert: "Sie simulieren nur politische Debatten. In Wahrheit benutzen sie Politik zu Unterhaltungszwecken", so der CDU-Politiker.

Er appellierte an die Öffentlich-Rechtlichen Sender, sich nicht dem Quotendruck zu beugen.

Lobend äußerte er sich über die Nachrichten der Sender. Die Berichterstattung über Japan sei äußerst kompetent.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Kritik, Fernsehen, Talkshow, Norbert Lammert, Bundestagspräsident
Quelle: www.dwdl.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundestagspräsident Norbert Lammert ruft Muslime zu Selbstkritik auf
Kein NPD-Verbot: Bundestagspräsident Norbert Lammert hält Urteil für richtig
Linken-Politiker fordert CDU-Mann Norbert Lammert als Bundespräsi