21.03.11 12:04 Uhr
 7.174
 

Kino: "New Kids Turbo" startet in Deutschland

Nach 2,5 Millionen Klicks im Internet starteten die fünf "New Kids" Richard, Robbie, Rikkert, Barrie und Gerrie aus Maaskantje ihre Show auf dem Sender Comedy Central. Schnell konnten sie dadurch eine große Fangemeinde aufbauen.

Danach schafften die Dorfproleten mit Vokuhila und Goldkettchen ebenfalls den Sprung auf die große Leinwand. Unter dem Titel "New Kids Turbo" startet der Kinofilm bald auch in den deutschen Kinos. Ab dem 21. April 2011 machen die "New Kids" bei uns das Kino unsicher.

Mittlerweile können die "New Kids" auf ihrer Facebook-Seite über 300.000 Fans verzeichnen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MGafri
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Deutschland, Kino, Start, Kinofilm, Turbo, New Kids
Quelle: myofb.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.03.2011 12:04 Uhr von MGafri
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Weitere Informationen zum Film gibt es in der Quelle. Ich bin gespannt, ob sich der Erfolg der "New Kids" langfristig halten wird.
Kommentar ansehen
21.03.2011 12:26 Uhr von Hawkeye1976
 
+3 | -8
 
ANZEIGEN
Also ich frage mich ernsthaft, wie debil man sein muss, um sich diese Vögel abendfüllend im Kino anzutun?

Die kurzen Clips auf CC sind eine Sache, dieses Gebrabbel aber 90 Minuten über sich ergehen zu lassen, dürfte auch für viele Fans das maß des Erträglichen übersteigen.
Kommentar ansehen
21.03.2011 12:33 Uhr von MGafri
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
@Hawkeye1976: Keine Angst es sind nur 87min. Ich werd ihn mir aber auch nicht angucken.

Trotzdem "New Kids Nitro" wird der zweite Kinofilm und feiert am 8. Dezember 2011 Premiere. ;)
Kommentar ansehen
21.03.2011 15:07 Uhr von butterz
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Ich schau ihn: Ich kuck mir den film auf jeden fall an
der wird so der hammer.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt.
Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?