21.03.11 11:46 Uhr
 134
 

Premiere für Boeings neuen Superstar 747-8 Intercontinental

Am vergangenen Sonntag war es endlich soweit: Der größte Passagierjet aller Zeiten absolvierte erfolgreich seinen Jungfernflug.

Knappe 4,5 Stunden flog die Boeing 747-8 Intercontinental über Washington, bevor sie in den Nachmittagsstunden sicher in Seattle landete. Ausgangspunkt des Fluges war das Boeing-Werksgelände in Everett, wo die Maschine auch präsentiert wurde.

Sie ist knapp sechs Meter länger als der A380 von Airbus und damit die größte Passagiermaschine der Welt. Als erste Airline wird die deutsche Lufthansa im kommenden Jahr den Flieger in Betrieb nehmen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Flugzeug, Premiere, Boeing, Superstar
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkische Währung auf Talfahrt: Präsident ruft Landsleute zum Devisentausch auf!
Marktforschung: Menschen in Deutschland geben mehr Geld für Schokonikoläuse aus
Apple unterstützt den Kampf gegen AIDS

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.03.2011 11:56 Uhr von karmadzong
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
das mit der größten Passagiermaschine der Welt ist glatt nicht wahr, den titel wird so schnell kein Boeinmodell der A380 abnehmen.. aber immerhin ist er jetzt die längste Passagiermaschine. bis Airbus einen gestreckten A380 rausbringt...
Kommentar ansehen
21.03.2011 13:01 Uhr von lina-i
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
News ist doppelt: wurde schon bei SN berichtet:

http://www.shortnews.de/...

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkische Währung auf Talfahrt: Präsident ruft Landsleute zum Devisentausch auf!
Michigan: Wahlkampfhelfer von Donald Trump wurde wegen Wahlbetrugs verurteilt
1. Fußball-Bundesliga: Hamburger SV gewinnt mit 2:0 in Darmstadt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?