21.03.11 11:11 Uhr
 86.474
 

Tampon mit Wodka wird immer beliebter

Deutsche Krankenhäuser melden einen alarmierenden Anstieg von Mädchen mit Alkoholvergiftungen. Ratlos bemerkten die Ärzte anfangs, dass einige Mädchen kein Alkohol im Magen hatten.

Als Ursache stellte sich eine schockierende Entwicklung heraus. Mädchen tunken einen Tampon immer häufiger in Wodka und führen ihn in die Vagina ein.

Zahlreiche Gefahren werden dabei außer Acht gelassen. Aufgrund dessen kann der Körper keine Warnsignale des übermäßigen Alkoholkonsums mehr geben. Dadurch erhöht sich die Gefahr der Alkoholvergiftung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Ocain
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Alkohol, Krankenhaus, Wodka, Tampon
Quelle: e-newschannel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten
Verbraucherschützer entdecken krankmachendes Blei in Modeschmuck
Seit 1970 hat sich Zahl der Krebsneuerkrankungen in Deutschland verdoppelt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

77 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.03.2011 11:11 Uhr von Ocain
 
+32 | -35
 
ANZEIGEN
Was in der Quelle nicht beschrieben wurde ist, dass diese Methode anscheinend auch "anal" bei Männern funktionieren soll...

[ nachträglich editiert von Ocain ]
Kommentar ansehen
21.03.2011 11:17 Uhr von ted1405
 
+69 | -115
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
21.03.2011 11:19 Uhr von Haecceitas
 
+46 | -18
 
ANZEIGEN
@ted1405: erst denken, dann reden - schonmal daran gedacht, dass sich zb ein tampon beim mann auch anal einführen lässt? und die darmschleimhaut nimmt alkohol unglaublich schnell und unglaublich gut auf...
Kommentar ansehen
21.03.2011 11:20 Uhr von Hexenmeisterchen
 
+132 | -3
 
ANZEIGEN
Auf was für Ideen Menschen kommen Sachen gibt´s...
Kommentar ansehen
21.03.2011 11:20 Uhr von Pilzsammler
 
+50 | -1
 
ANZEIGEN
Tell tod, öhm toll ted! Hört sich wirklich so an als ob mehrere das machen :(

Wie kommt man auf solche ideen? Oo
Kommentar ansehen
21.03.2011 11:21 Uhr von Major_Sepp
 
+140 | -2
 
ANZEIGEN
muss das nicht furchtbar brennen?
Kommentar ansehen
21.03.2011 11:22 Uhr von Ocain
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
um "verwechslungen" zu vermeiden habe ich "ANAL" in meinem Kommentar eingefügt... wobei @ted dein Kommentar riecht sarkastisch ^^

[ nachträglich editiert von Ocain ]
Kommentar ansehen
21.03.2011 11:22 Uhr von Rechthaberei
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Mal sehen wieviel hier noch mit verqueren: Redewendungen empfehlen Tampos Anal einzuführen. Die ersten beiden Kommentatoren sind schon nicht schlecht, also nachmachen.
Kommentar ansehen
21.03.2011 11:27 Uhr von ted1405
 
+23 | -0
 
ANZEIGEN
@Haecceitas / @Pilzsammler / @Ocain: @Haecceitas - Ich geb´ Dir den Ball gern zurück:
An welche Körperöffnung denkst Du bitte als allererstes bei dem Wort "Einlauf"?

@Pilzsammler:
Du würdest vermutlich nicht glauben, auf welche merkwürdigen Ideen Menschen kommen. Der Gedanke, unkontrollierbar zum Vollrausch zu kommen, scheint für viele einen gewissen Reiz zu haben. Blöder Weise weichen hier "Kopfkino" und "Realität" sehr stark voneinander ab.

Die erste Diskussion zu dem Thema habe ich schätzungsweise vor 4 oder 5 Jahren verfolgt und das "Ergebnis" ist immer das gleiche: es ist unberechenbar.

@Ocain:
Merci für´s Edit ... nun steht mein Erstkommentar zwar ein bisschen blöd da, aber wurscht. :-)
Mein Kommentar riecht sarkastisch?
*lächel* ... im Leben nicht! :-))))

[ nachträglich editiert von ted1405 ]
Kommentar ansehen
21.03.2011 11:40 Uhr von Naganari
 
+7 | -35
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
21.03.2011 11:48 Uhr von atrocity
 
+25 | -1
 
ANZEIGEN
@Naganari: wie kann man so ne Frage stellen nachdem man die News gelesen hat? *kopfschüttel*
Kommentar ansehen
21.03.2011 11:49 Uhr von Conner7
 
+25 | -3
 
ANZEIGEN
Wodka-O war gestern,
heute lutscht man Wodka-V(agina)
Kommentar ansehen
21.03.2011 12:00 Uhr von Maverick Zero
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
@Naganari: Nicht nur Fraue, funktioniert genauso bei Männleins - nur anderer Eingang.
Einfaches Funktionsprinzip, dennoch total bescheuert...
Kommentar ansehen
21.03.2011 12:00 Uhr von Nebelfrost
 
+11 | -43
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
21.03.2011 12:06 Uhr von jpanse
 
+14 | -0
 
ANZEIGEN
Danke: Super Bild...

An der Theke steht einer mit einem Trichter in der Hand, der Schlauch führt direkt in seine Hose...

1x Vollmachen bitte ^^

1x Vodka Tampon bitte...Man stelle sich ein Glas mit Vodka vor in dem ein Tampon liegt...und wo die reißleine an der seite runterhängt.

[ nachträglich editiert von jpanse ]
Kommentar ansehen
21.03.2011 12:06 Uhr von Ingefisch
 
+6 | -12
 
ANZEIGEN
geht doch gar nicht: ein nasser Tampon lässt sich doch gar nicht einführen - wo auch immer.
Kommentar ansehen
21.03.2011 12:07 Uhr von Ocain
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
@Nebel: wenn dann ist dein Kommentar einfach nur Schwachsinn...

"....warum das die mädchen machen"
Zitat von Quelle: "Viele junge Frauen würden gerne auf das Trinken von Alkohol verzichten, da es für den Rausch eine bestimmte Zeit benötigt."

"...aber nur weil sie ihn schneller aufnehmen, heißt das ja nicht, dass die aufgenommene menge des alkohols höher ist,"

Muss ich dir denn jetzt unbedingt erklären dass man Tampons wechseln kann?? ups.. schon passiert ^^
Kommentar ansehen
21.03.2011 12:08 Uhr von Ocain
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
@Ingefisch: "ein nasser Tampon lässt sich doch gar nicht einführen - wo auch immer. "

Ja und Nein ....
Muss halt schnellt gemacht werden...^^
Kommentar ansehen
21.03.2011 12:11 Uhr von ted1405
 
+22 | -0
 
ANZEIGEN
@Nebelfrost: befass´ Dich doch bitte erst einmal näher mit dem Thema, bevor Du hier so "falsch" herumblökst und dabei das ganze als "harmlos" herunter zu spielen versuchst.
Sorry, aber DEIN Kommentar dazu ist in meinen Augen ziemlich unverantwortlich.

Hier mal ein paar Details zum Thema:
---
Normalerweise wird jeder Stoff, der über den Verdauungstrakt aufgenommen wird, über die Pfortader zur Leber geführt, wo dann eine sogenannte "Entgiftung" stattfindet. Im Falle von Alkohol besorgt das ein Enzym, die Alkoholdehydrogenase (ADH). Die große Ausnahme zu dieser Regel ist der Enddarm. Was hier aufgenommen wird, kommt direkt in die untere Hohlvene und gelangt so unentgiftet in den Kreislauf.
---

Somit wird schnell klar, weshalb es einen bedeutenden Unterschied macht, auf welchem Wege der Alkohol in den Körper gelangt. Im Zweifelsfall würde ich DIR empfehlen: probier´s mal mit einer "magentauglichen Menge" aus - ich komme Dich gern auch im Krankenhaus besuchen, falls Du nicht sogar bereits eine Station weiter kommen solltest.
Fakt ist - und dazu gibt es im Netz mehr als genügend Berichte - selbst ein Glas Wein (0,1l) kann auf diesem verheerende Auswirkungen haben!

[ nachträglich editiert von ted1405 ]
Kommentar ansehen
21.03.2011 12:13 Uhr von none_of_you
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
21.03.2011 12:14 Uhr von Nebelfrost
 
+2 | -32
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
21.03.2011 12:14 Uhr von CoffeMaker
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
Für mich öffnet sich die Frage wie die die vollgesogenen Tampons reingeschoben bekommen.

Aber solche Spiele sind nicht neu, in meiner Jugend (also schon 100 Jahre her :) ) haben wir das mit Sekt gemacht (kennt ja jeder "Sekt aus der Auster schlürfen")
Kommentar ansehen
21.03.2011 12:18 Uhr von Ocain
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
@Nebel: "...du willst mir also im erst erzählen, dass das mädel 40 mal in 1 stunde ihren tampon wechselt..."

lies dir mal teds kommentar durch ... keine lust es nochmal zu wiederholen... von 40 mal hat hier keiner geredet^^
Kommentar ansehen
21.03.2011 12:35 Uhr von Caedira
 
+4 | -10
 
ANZEIGEN
What the hell ? oO

Wozu macht man das, wenn man es nichtmal merkt.

Himmel, was passiert nur mit unserer Jugend ?
Ich bin aus dem Alter 5 Jahre raus und versteh jetzt
schon die neue Jugend nicht mehr oO

Oh weia....
Kommentar ansehen
21.03.2011 12:35 Uhr von Falap6
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
nebelfrost: Wenn man den Alkohol vaginal oder anal einführt, dann wird dieser extrem schnell aufgenommen und geht an der Leber vorbei. Wenn man sich genug Zeit lässt verteilt der Alkohol sich dann wie bei jeder Aufnahme auf den gesamten Wasserhaushalt und die Blutkonzentration sinkt dann auf deine Werte herab. Allerdings gelangt der Alkohol an der LEber vorbei und flutet relativ fix im Gehirn an

Refresh |<-- <-   1-25/77   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?