21.03.11 10:25 Uhr
 11.322
 

München: Deutschlands schönste Handwerkerin heißt Michaela Lang

Michaela Lang (19) aus Saarbrücken wurde zur schönsten Handwerkerin der Republik gewählt.

Auf der "Internationalen Handwerkermesse" in München wurde sie kürzlich zur ersten Miss "Handwerk" gewählt. Die gelernte Malerin und Lackiererin hofft jetzt, durch diesen Titel und ihr nun so gewürdigtes Potenzial, den Pinsel und den Farbkübel gegen eine Laufstegkarriere tauschen zu können.

Michaela Lang setzte sich bei der Wahl gegen fünf andere Kandidatinnen durch.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Samtheman6
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: München, Wahl, Miss, Handwerk
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

EU-Verordnung: Leipziger Zoo muss chinesische Kleinhirsche töten
Düsseldorf: Wassersportmesse "Boot 2017" öffnet ihre Pforten
Urteil:"ACAB" ist keine persönliche Beleidigung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.03.2011 10:32 Uhr von Naganari
 
+28 | -5
 
ANZEIGEN
wer: wählt sowas denn immer? also in unserem betrieb waren die nicht und wir haben auch einige perlen hier die diese um längen übertreffen. somit ist diese wahl nicht repräsentativ
Kommentar ansehen
21.03.2011 10:53 Uhr von MC_Kay
 
+13 | -14
 
ANZEIGEN
Werkzeug: Die ist bestimmt auch gut beim "Nageln" ;-)
Und kann bei "speziellen Aktivitäten" bestimmt "richtig anpacken".
Kommentar ansehen
21.03.2011 12:01 Uhr von PeterLustig2009
 
+8 | -7
 
ANZEIGEN
OMG wie die ganzen Kiddies wieder mit ihren: Sprüchen um die Ecke kommen.

Habt ihr nix besseres drauf?

Sieht ganz schick aus aber als Model wird sie es wohl nciht ganz schaffen
Kommentar ansehen
21.03.2011 12:17 Uhr von Rex8
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
hmm: wenn Sie die Schönste Handwerkerin sein soll, weis ich jetzt endlich warum ich ins Büro gewechselt bin!!!
Kommentar ansehen
21.03.2011 12:28 Uhr von crzg
 
+3 | -5
 
ANZEIGEN
die schönste: aber hauptsache doppelkinn
Kommentar ansehen
21.03.2011 12:56 Uhr von xDP02
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Also "Pinsel und den Farbkübel gegen eine Laufstegkarriere tauschen zu können. "

.. klug ist sie keinesfalls und wirklich hübsch auch nicht.
Kommentar ansehen
21.03.2011 14:33 Uhr von Kockott
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@MC_Kay: quatsch zum nageln geht man ins Nagelstudio und wichtig "immer dick auftragen"
Kommentar ansehen
21.03.2011 14:37 Uhr von Katü
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Naja schöner wäre es gewesen: Wenn es jemand mit wirklich Erfahrung in dem Beruf gewesen wäre.


@crzg Bischen mehr im normalen Leben umsehen und weniger im Photoshop pseudo Leben das so manchen Magazine dir bieten.
Kommentar ansehen
21.03.2011 14:50 Uhr von stoniiii
 
+0 | -0
 
</