21.03.11 10:19 Uhr
 547
 

Fußball: Wird Michael Henke bei Bayern München Co-Trainer von Jupp Heynckes?

Berichten der "Abendzeitung" zufolge wird Michael Henke bald wieder für den deutschen Rekordmeister FC Bayern München tätig sein.

Der 53-Jährige soll bei Bayern München als Co-Trainer von Jupp Heynckes fungieren. Henke war 2008 und in der Zeit von 1998 bis 2004 schon als Assistent von Ottmar Hitzfeld bei den Bayern tätig.

Seine letzte Station war der 1. FC Köln. Dort war er Co-Trainer von Zwonimir Soldo.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, FC Bayern München, Trainer, Jupp Heynckes
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV
Fußball: FC Bayern München vermeldet Rekordeinnahme von 626,8 Millionen Euro
Fußball: FC Bayern München blamiert sich mit Niederlage gegen Rostow in CL-Spiel

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.03.2011 11:32 Uhr von sicness66
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Henke: Der ewige Co-Trainer...
Kommentar ansehen
21.03.2011 12:29 Uhr von FCS1903
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn man sich mal die "Erfolge" in Lautern und Saarbrücken ansieht ist er auch nicht zu mehr zu gebrauchen.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV
Fußball: FC Bayern München vermeldet Rekordeinnahme von 626,8 Millionen Euro
Fußball: FC Bayern München blamiert sich mit Niederlage gegen Rostow in CL-Spiel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?