21.03.11 09:59 Uhr
 305
 

Hacker bringt Körper-Steuerung auf die Playstation 3

Dem Hacker Shantanu Goel ist es gelungen, Microsofts Kinect-Steuerung für die XBox-Konsole auch auf die PS 3 zu bringen.

In einem Video veröffentlichte er unlängst den Quellcode seines Hacks und gibt einen Einblick in die Körpersteuerung von Killzone 3 auf der Playstation. Mit einem "Mashup" soll es möglich sein, die Bewegungssteuerung als Controller an der PS 3 einzurichten.

Allerdings weißt Shantanu darauf hin, dass die Software noch in den Kinderschuhen steckt und weiterer Entwicklungsarbeit bedarf.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Adina
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Hacker, Körper, Konsole, PlayStation 3, Steuerung
Quelle: www.ichspiele.cc

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.03.2011 11:03 Uhr von killerkalle
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Jaaa korrekt: und nächste Woche kommt einer der seine Klospülung mit Kinect bedient ...
Kommentar ansehen
21.03.2011 11:39 Uhr von mahoney2002
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@ killerkalle: Nein, wir werden wohl hören das dieser " Hacker " von Sony verklagt wird, weil er es wagte die PS3 zu hacken und an ihr einen MS Kontroller zu benutzen.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?