21.03.11 08:00 Uhr
 339
 

Familiendrama in Pinneberg: Mann ersticht Ehefrau und fünfjährigen Sohn

In Pinneberg ist am gestrigen Sonnatg ein schreckliches Familiendrama passiert. Gegen 13.45 Uhr ging bei der Polizei ein Anruf ein, bei dem ein Mann meldete, dass in der Wohnung eines Mietshauses zwei Leichen liegen.

Sofort machte sich ein Streifenwagen auf den Weg in die Erdgeschoss-Wohnung. Die Beamten fanden die Leichen einer 43 Jahre alten Frau und eines fünfjährigen Jungen.

Es waren die Ehefrau und der Sohn des Mannes, der die Polizei alarmierte. Dieser stellte sich am Nachmittag den Behörden. Das Motiv des Mannes ist noch nicht geklärt. Nachbarn gaben nur an, dass es zwischen den gehörlosen Eltern des Fünfjährigen in letzter Zeit zu Problemen kam.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Tod, Mord, Sohn, Ehefrau, Familiendrama
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.03.2011 08:21 Uhr von Seridur
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
das arme kind
Kommentar ansehen
21.03.2011 08:41 Uhr von KamalaKurt
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
Der Vater gehört solange verprügelt, bis er die Augen für immer zu macht.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?