21.03.11 07:00 Uhr
 865
 

Telekom gibt Trennung von T-Mobile USA bekannt

Schon lange gab es Gerüchte über den Verkauf der Telekom Tochter T-Mobile USA, nun wurde es bestätigt. Die Telekom hat die Trennung von der T-Mobile USA bekannt gegeben. Der Verkaufserlös in Höhe von 39 Milliarden US-Dollar wird in bar und Aktien-Anteilen bezahlt.

Auch einen Platz im AT&T-Aufsichtsrat hat sich die Telekom mit dem Deal gesichert. Mit der Barauszahlung will die Telekom unter anderem Schulden tilgen und den Rückkauf eigener Aktien vorantrieben.

Mit der Übernahme will AT&T den Netzausbau beschleunigen, um so 95 Prozent der Amerikaner in Ballungszentren zu erreichen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: OliDerGrosse
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: USA, Verkauf, Telekom, Trennung, T-Mobile, AT&T
Quelle: www.computerbase.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

London: Night Tube fährt nun 24 Stunden am Tag
Iran: Landeswährung bald nicht mehr Rial, sondern Toman
Donald Trump stieß bereits im Juni alle seine Aktien ab