21.03.11 06:00 Uhr
 8.319
 

Polen: Frau versuchte 71 Heroinbällchen in Vagina über Grenze zu schmuggeln

An der deutsch-polnischen Grenze wurde die Polin Katarzyna Szymanska (23) festgenommen, nachdem sie aus Polen nach Deutschland wollte. Sie machte mit einem komischen und unsicheren Gang auf sich aufmerksam.

Im Nachhinein kam heraus, dass sie versucht hatte 71 Heroinbällchen in ihrer Vagina über die Grenze zu schmuggeln. Das Gesamtgewicht der Bällchen belief sich fast auf ein halbes Kilo.

"Sie wirkte äußerst verkrampft und konnte kaum einen Schritt laufen ohne das Gesicht vor Schmerzen zu verzerren", sagte Anna Galon, Sprecherin der Grenzbehörde.


WebReporter: Crushial
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Droge, Polen, Grenze, Heroin, Schmuggel, Vagina
Quelle: www.dnews.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.03.2011 06:55 Uhr von saber_
 
+31 | -1
 
ANZEIGEN
da hat einen wohl wieder die menschliche gier einen streich gespielt....

anstatt ueber nen laengeren zeitraum mehrfach kleine mengen rueberzuschleusen wollte eben jemand ganz viel knete auf einmal machen....
Kommentar ansehen
21.03.2011 07:44 Uhr von wordbux
 
+17 | -3
 
ANZEIGEN
Vagienchen Vagina, Waggon.
Kommentar ansehen
21.03.2011 07:59 Uhr von Moriento
 
+11 | -2
 
ANZEIGEN
ja, und Lippen, Lappen, Lumpen, passend dazu.

Kaum zu glauben, dass heute noch jemand dieses Risiko auf sich nimmt, derartige Stoffe in der Nähe von Schleimhäuten zu transportieren. Dabei haben sich so schon einige üble Unfälle ereignet.Das zeigt wohl, wohin einen Geldsorgen treiben können. Ich gehe nicht davon aus, dass das Gier war. Die Kuriere haben nicht viel davon, und manchmal sogar gar keine Wahl.
Kommentar ansehen
21.03.2011 08:37 Uhr von KamalaKurt
 
+20 | -12
 
ANZEIGEN
Da hat der Drogenhund, der danach sschnüffeln sollte sseine wahre Freude gehabt.
Kommentar ansehen
21.03.2011 09:15 Uhr von EvilMoe523
 
+5 | -6
 
ANZEIGEN
Warum denn jetzt Minus für Kamala? :D

Also ich muss ja zugeben, dass ich beim Lesen des Titels auch sofort an den Drogenhund denken musste weil ich mich fragte wie die das gefunden haben. *schmunzelt*
Kommentar ansehen
21.03.2011 10:30 Uhr von SheMale
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
lol: wenn die mal nicht die Bullen abgeschossen hat :D
Kommentar ansehen
21.03.2011 15:43 Uhr von Killerspiel-Spieler
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ohne Bild ist die Story ja halb so gut :D
Kommentar ansehen
21.03.2011 16:15 Uhr von HansiHansenHans
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Man: hätte sie die Kugeln auf beide Körperöffnungen verteilt wäre das nicht passiert^^

[ nachträglich editiert von HansiHansenHans ]
Kommentar ansehen
21.03.2011 18:19 Uhr von denny1252
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Frage Darf man denn hier den kompletten Namen schreiben??????




Oder handelt es sich um einen erfundenen Namen? Dann bitte mit angeben.

Aber ich werde jetzt mal googeln..

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: V-Mann des LKA soll Attentäter Anis Amri angestiftet haben
BMW: Razzia des Bundeskartellamts
Australien: Rekord-Belohnung für Aufklärung von Frauenmorden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?