20.03.11 19:16 Uhr
 361
 

Emnid-Umfrage sieht Rot-Grün bei Landtagswahl in Rheinland-Pfalz vorne

In einer für das Magazin "Focus" in Auftrag gegebene Umfrage sieht das Meinungsforschungsinstitut Emnid eine rot-grüne Koalition bei den Landtagswahlen in Rheinland-Pfalz für sehr wahrscheinlich.

Die Emnid-Umfrage sieht dabei die SPD bei 37 Prozent, die CDU kommt demnach auf 34 Prozentpunkte. Die Grünen liegen bei 14 Prozent, somit ist die Partei vier Punkte besser, als in der letzten Woche.

Die FDP kommt auf sechs Prozent und die Linken schaffen mit vier Prozent nicht den Sprung in den neuen Landtag von Rheinland-Pfalz.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Umfrage, Rheinland-Pfalz, Grün, Landtagswahl, Rot-Grün, Emnid
Quelle: www.focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pro Asyl beklagt Kurswechsel der CDU in Flüchtlingspolitik
Frankreich: Front National fordert, Einwandererkinder sollen für Schule zahlen
Donald Trump lässt sich von Leonardo DiCaprio den Klimawandel erklären

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.03.2011 22:00 Uhr von Lichtwatt
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Nee bloß nicht! Grün macht den Unterscheid von bezahlbar nach teuer.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Astronaut John Glenn ist tot
Pro Asyl beklagt Kurswechsel der CDU in Flüchtlingspolitik
Jeder zehnte Arbeitnehmer hat nur einen befristeten Job


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?