20.03.11 17:43 Uhr
 12.834
 

Arno Dübel lehnte 1.387,50 Euro Gage für zwei Stunden ab - Er ging lieber Gassi

Deutschlands frechster Arbeitsloser Arno Dübel wurde für den vergangenen Freitag in Aschaffenburg vom Eintracht-Frankfurt-Fanclub engagiert, damit er mit ihnen feiert und Bier trinkt. Er sollte dafür insgesamt 2.000 Euro bekommen.

Das hieße für ihn, dass er nach Abzug der Management-Gebühren und Fahrtkosten noch 1.387,50 Euro sofort bar auf die Hand bekommen hätte. Doch Arno Dübel wollte nicht. Stattdessen ging er kurzfristig lieber mit dem Hund Gassi. Er sagte, er hätte "kein Bock" auf Aschaffenburg.

Eintracht-Frankfurt-Fanclub-Präsident Thomas Bachmann ist stinkwütend. "Wir hätten die 2.000 Euro bezahlt, das wäre uns der Spaß wert gewesen. So haben wir zweieinhalb Stunden am Bahnhof umsonst gewartet. Mein Gott, ist der blöd", sagte er.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Euro, Gage, Arno Dübel, Gassi
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

27 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.03.2011 17:58 Uhr von Alice_undergrounD
 
+69 | -17
 
ANZEIGEN
wieso blöd? wenn das amt von den 1360 € erfhren hätte, hätter er ja wieder kein hartz4 oder so bekommen, dann kann er sichs ja gleich sparen
Kommentar ansehen
20.03.2011 17:58 Uhr von prototype0815
 
+16 | -3
 
ANZEIGEN
#wayne?
Kommentar ansehen
20.03.2011 18:19 Uhr von sicness66
 
+91 | -3
 
ANZEIGEN
Warscheinlich: hat ihm RTL 3000€ geboten, um ihn beim Gassigehen zu filmen...
Kommentar ansehen
20.03.2011 18:48 Uhr von WaitinggAngel
 
+27 | -1
 
ANZEIGEN
@sicness66: nicht RTL... die Bild
Kommentar ansehen
20.03.2011 19:09 Uhr von E10-Gegner.de
 
+6 | -16
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
20.03.2011 19:18 Uhr von flokiel1991
 
+13 | -1
 
ANZEIGEN
Guter Job Arnold: Lass die Flachpfeifen verkümmern, die so blöd sind dir Geld zu geben. Echt aller letzte Sau von denen.
Kommentar ansehen
20.03.2011 19:18 Uhr von sicness66
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
@WaitingAngel: Für mich der gleiche Abschaum ;)
Kommentar ansehen
20.03.2011 19:51 Uhr von Amadeo_Michaely
 
+14 | -1
 
ANZEIGEN
ich versteh den Mann. Was wenn man keine Lust hat sich mit am Haufen Prolls saufend wo hinzuhauen? Auch net für Kohle? Was hätten die denn gemacht? Ihn vermutlich die ganze Zeit besoffen angestänkert. Darauf würd ich auch verzichten.
Kommentar ansehen
20.03.2011 19:51 Uhr von shadow#
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
@Wil: Wo hat eine Verkäuferin 1600 brutto?
Abgesehen davon dass das im Vergleich zu anderen Jobs nicht gerechtfertigt ist, bekommt das auch niemand!
Kommentar ansehen
20.03.2011 19:53 Uhr von Diego85
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Ach: Der hat doch von Bild und Co genug bekommen um die Geschichten als wahr zu verkaufen. Ist dock Trinkgeld für den.
Kommentar ansehen
20.03.2011 19:53 Uhr von PhaseLockedLoop
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
Wr ist hier blöd? :lol: <Zitat>
Wir hätten die 2.000 Euro bezahlt, das wäre uns der Spaß wert gewesen. So haben wir zweieinhalb Stunden am Bahnhof UMSONST gewartet. Mein Gott, ist der blöd", sagte er.
</ZITAT>
Kommentar ansehen
20.03.2011 20:13 Uhr von Gernot_Geyl
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
Vielleicht hatte er ebenfalls "Arschaffenburg" gelesen, und wollte dort aus Image-Gründen nicht gewesen sein.
Kommentar ansehen
20.03.2011 20:39 Uhr von shadow#
 
+13 | -2
 
ANZEIGEN
LOL: "Vielleicht hatte er ebenfalls ´Arschaffenburg´ gelesen..."


Ganz ehrlich:
Dübel wäre dumm wenn er das gemacht hätte.
Von dem Geld hätte er im Endeffekt nichts gesehen, die Tätigkeit ist mehr als zweifelhaft und am Ende wäre es wieder in der Boulevardpresse gelandet und er hätte sich dumm anquatschen lassen dürfen.
Mir scheint, er will seine Ruhe haben. Wenn dem so ist, wünsche ich ihm viel Erfolg!
Kommentar ansehen
20.03.2011 20:40 Uhr von realsatire
 
+2 | -5
 
ANZEIGEN
Zweifelhaft das Ganze, wohl eher reine Stimmungsmache. Ansonsten müsste der Herr gesperrt werden, zumutbare Arbeit verweigert..

@Wil: 1600 Brutto - ca 1150 Netto, Miete, Strom, Fahrtkosten, da bleiben weniger als 700€ bei den meisten übrig.
Zumal die wenigsten VerkäuferInnen Vollzeitstellen bekommen.
Kommentar ansehen
20.03.2011 20:52 Uhr von Zampelbuedel
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Weniger Schaden als durch Guttenberg: Eigentlich müssten die Leute auf die Straße gehen und den Dübel feiern, da er dem deutschen Volk ja weitaus weniger Schaden zugefügt hat, als es der Guttenberg getan hat.
Mal so eben 1.200.000 Euro aus Steuergeldern für die neue Einrichtung verschwenden ... da könnte ein Dübel ja bei 500 Euro (ALG 2 + Miete) im Monat ja 200 Jahre von leben. =)
Kommentar ansehen
20.03.2011 22:18 Uhr von denksport
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Bezahlt Bild eigentlich Gage: Bild kann den Mann doch sicherlich unterstützen.
Immerhin liefert er denen doch fortlaufend Schlagzeilen.

Also soll Bild dem mal schön etwas Gage zukommen lassen. Wobei, die wird wahrscheinlich eh´ gliech gepfändet...
Kommentar ansehen
20.03.2011 23:49 Uhr von Mario1985
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Spynet: Also meinen Informationen zufolge, hat die Linke weder bei der Landtagswahl 2009 in Sachsen noch bei der von dir zitierten Wahl in Sachsen Anhalt zugelegt.. IM Vergleich mit Vorwahlen, verloren die LInken in etwa 3 % und nach jetzigem Stand in Sachsen-Anhalt über einen halben Prozent..... also nichts mit zugelegt...

Aber schön wenn es Leute gibt die der Linken uneingeschränkt glauben schenken und den ganzen Rotz nicht hinterfragen...

Schlottentieftaucher...
Naja dieses Geld würde auf seine Hartz IV Bezüge angerechnet und, dann würde sich das ganze ding doch nicht mehr Lohnen....

E10-Gegner
Bitte das Hartz bei "hartz IV" Ausschreiben... oder zumindest mit einem Leerzeichen auseinander(H IV):-))) hatte gerade wirklich gelesen "HIV"(Ha Ih Fau) gelesen und dann liest sich das schon schrägJ(wie der hat HIV kassiert??? wie kann man das kassieren?? gibbet neue Übertragungsmöglichkeiten??... :-)))
Kommentar ansehen
21.03.2011 03:08 Uhr von jayjay2222
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Ich fasse es einfach nicht wie manche hier "Bekanntmachungen" über Bild um Arno Dübel ernst nehmen und über diesen ganz ernst diskutieren :))

Ihr glaubt doch wirklich nicht im ernst, das Arno Dübel sich so Medienwirksam behaupten und unfreroren Hartz4 beziehen kann?? Man sieht wie BILD einen bilden kann :))))) ARMES DEUTSCHLAND..

http://www.schnasti.de/...
Kommentar ansehen
21.03.2011 10:29 Uhr von sesh
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
Die CDU braucht Arno Dübel: Die CDU und ihre Helfershelfer brauchen Leute wie Arno Dübel.

Warum ist das so.

Arno Dübel & Co. werden von der Industrie und ihren Interessenvertretern als Vorwand genommen um den _Eindruck_ zu erwecken, Hartz IV Empfänger seien
a) faul
b) Schmarotzer
c) würden zumutbare Arbeit ablehnen

Worauf zielt das ab? Man will Arbeitslose in einem schlechten Licht darstehen lassen. Das ist der eine und einzige Grund.

Warum macht man das? Das ist eine ganz perfide Nummer. Man will dahin kommen, dass Hartz IV Empfänger noch weniger Geld bekommen und zudem sozial geächtet werden. Damit sorgt man dafür, dass Jemand lieber mehrere Jobs macht um über die Runden zu kommen als Hatz IV zu beziehen, oder dass jemand für weniger/genauso viel/knapp mehr Geld arbeiten geht als Hartz IV. Die Zahl der Aufstocker ist enorm.

_DAS_ ist der Grund für die ganzen Arno Dübel-News, und _DAS_ ist der Grund für diese ganze Scheiße über "Deutschlands frechster Arbeitsloser".

Man will EUCH an die Kohle, damit die Reichen immer NOCH reicher und reicher werden.
Kommentar ansehen
21.03.2011 12:23 Uhr von stollebernhard
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
@Spynet: Meinst Du das ernst? Hoffentlich wirds mit der Linken besser?
Mit diesem irren Haufen?
Die sollen lieber alle nach Cuba oder Nordkorea auswandern und uns verschonen mit der Kommune.
Kommentar ansehen
21.03.2011 14:16 Uhr von sesh
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
@stollebernhard: Leider haben wir ja keine politisch etablierte Kraft mehr, die sich tatsächlich für ein Sozialsystem einsetzt, ausser der LINKEN.

Die CDU/CSU und FDP waren schon immer Helfershelfer der Kapitalisten, und SPD und Grüne haben sich aufkaufen lassen. Toll.

Entweder also die LINKE oder besser noch eine neue politische Macht. Ich bin da sehr für die PIRATEN.

Mit den aktuellen politischen Parteien ist da nämlich wenig anzufangen. Ach und übrigens: Nur weil sich jemand für einen _Sozialstaat_ einsetzt ist er noch lange kein Kommunist.
Kommentar ansehen
21.03.2011 14:52 Uhr von IchUndMeine8Kinder
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
sesh: http://www.oedp.de/

ne Alternative zur Linken,CDU,FDP ,SPD..........
jedenfalls für Mich
Kommentar ansehen
21.03.2011 15:00 Uhr von Trolli25
 
+0 | -7
 
ANZEIGEN
Duebel........ab zum Teufel damit ! ! ! was will denn dieser Assi ? ?
Dem gehört doch alles Geld
gekürzt.Und dann ab zum
Arbeitsdienst.....
Hoffentlich erfahren endlich
mal unsere zuständigen Ämter
davon !
Kommentar ansehen
21.03.2011 15:00 Uhr von sesh
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@IchUndMeine8Kinder: Ich bleibe bei der Piratenpartei. Das sind die vernünftigsten Politiker, die ich bisher kennen lernen durfte.
Kommentar ansehen
21.03.2011 15:03 Uhr von sesh
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Man sieht Der User Trolli25 ist schon so einer, der sich von BILD & Co. hat aufhetzen lassen. Echt traurig zu sehen. Aber so plakativ wie hier sieht man es selten.

Refresh |<-- <-   1-25/27   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?