20.03.11 11:39 Uhr
 505
 

USA: 70-jähriger Mann wird von 28-Jährigem gesteinigt

Ein 28 Jahre alter Mann hat in Landsdowne (US-Bundesstaat Pennsylvania) seinen 70 Jahre alten Freund gesteinigt und dadurch getötet.

Als Grund für die Steinigung hat der Täter angegeben, dass in der Bibel geschrieben steht, dass man genau so etwas mit Homosexuellen machen soll. Durch seine Gebete sei er zu dieser Tat getrieben worden.

Er füllte eine Socke mit Steinen und schlug den 70-Jährigen damit tot. Die Polizei informierte er erst fünf Tage nach der Tat. Allerdings ergaben die Ermittlungen auch, dass der Täter vom Opfer als Alleinerbe eingesetzt wurde, was wiederum Zweifel am Tatmotiv hinterlässt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: USA, Mann, Mord, Steinigung
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Vural Öger geht in die Privatinsolvenz
Freiburg: Mutmaßlicher Mörder stellte sich selbstbewusst auf Facebook dar
"Game of Thrones"-Star Peter Vaughan im Alter von 93 Jahren gestorben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.03.2011 12:07 Uhr von Klassenfeind
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Mein Gott ! Was für eine kranke Welt..
Kommentar ansehen
20.03.2011 13:27 Uhr von trakser
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
Nach dem Mord ist das Erbe wohl weg: Zumindest nach deutschem Recht hat der Täter mit dem Mord sein Recht auf das Erbe verwirkt (§ 2339 ff. BGB).

[ nachträglich editiert von trakser ]
Kommentar ansehen
21.03.2011 09:17 Uhr von Hexenmeisterchen
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
"Setze nicht Amerika mit dem Rest der Welt gleich!"

Setze nicht die Tat eines Mannes mit Amerika gleich!

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pisa-Studie: Deutsche Schüler schneiden überdurchschnittlich ab
Vural Öger geht in die Privatinsolvenz
China: Nacktfotos als Sicherheit für eine Kredithergabe


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?