20.03.11 09:24 Uhr
 7.699
 

"DSDS"-Kandidatin war vor ihrer Casting-Zeit Model in New York

Zazou Mall (26) ist momentan Kandidatin bei der RTL-Casting-Show "Deutschland sucht den Superstar". Nun gestand die Schweizerin, dass sie früher in New York gelebt und dort als Foto-Model gearbeitet hat.

"Ich hab dort gelebt und eine Ausbildung an einer Schule am Broadway gemacht. Hab dort trainiert, also klassisches Ballett, aber auch Flamenco und Jazz und halt singen. Mehr Musical halt und ich war bei einer Modelagentur", sagte sie.

Rund ein halbes Jahr verbrachte sie in der Millionenstadt in den USA. Ihre Mutter ist Amerikanerin.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: New York, Model, DSDS, Zeit, Casting
Quelle: www.promiflash.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Einwohner startet Petition gegen Melania Trump - Sie soll wegziehen
One-Hit-Wonder Colonel Abrams verstirbt 67-jährig als Obdachloser in New York
USA: Donald Trumps Schutz in New York kostet pro Tag eine Million Dollar

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.03.2011 09:52 Uhr von Starbird05
 
+21 | -9
 
ANZEIGEN
Und jetzt?? Sehr interessant...

Ich habe heute morgen schon ein Brötchen gegessen :-)

Trotzdem allen einen schönen Sonntag
Kommentar ansehen
20.03.2011 10:42 Uhr von BEBU1
 
+6 | -4
 
ANZEIGEN
Und: ich habe sogar zwei Brötchen gegessen:)
Kommentar ansehen
20.03.2011 10:43 Uhr von Mario1985
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
promiflash aber in der news steht nichts von angesagtes.... Denn dann hätte die reichlich kohle schon da verdient und würde nicht bei DSDS auftreten......
Kommentar ansehen
20.03.2011 11:24 Uhr von tobe2006
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
halt: ich hab noch nie so oft das wort halt in som kurzem abschnitt gelesen
Kommentar ansehen
20.03.2011 11:25 Uhr von astarixe
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Sie hat professionell singen gelernt??? Da hört man aber nicht viel von.

Schade dass sie mittlerweile zu alt ist zum Modeln. In der Musikindustrie wirds jedenfalls nichts.
Kommentar ansehen
20.03.2011 11:47 Uhr von Mario1985
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
ruckzuck: naja nach der ersten Platte den Vertrag mit RTL Bohlen kündigen und schon kann man auch mit Musik kohle verdienen... Das Problem ist dann nur, dass diese "künstler" in der Versenkung verschwinden.... siehe Merzad , oder Thomas Godoj.... Also im Prinzip hat man nur die Möglichkeit, Knebelvertrag oder wieder in der Versenkung verschwinden....
Ist ja auch im Realen Leben so, Knebelvertrag bei Zeitarbeitsfirmen oder kein Hartz IV mehr :-)))
Kommentar ansehen
20.03.2011 11:49 Uhr von Costaa
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
@Starbird: Sehr interessant...

Ich habe heute morgen schon ein Brötchen gegessen :-)

Trotzdem allen einen schönen Sonntag


Haette mich nicht gewundert wenn du es nicht gemacht haettest !
Kommentar ansehen
20.03.2011 12:58 Uhr von Starbird05
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
@Costaa: Wunder gesehen halt *g*

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Einwohner startet Petition gegen Melania Trump - Sie soll wegziehen
One-Hit-Wonder Colonel Abrams verstirbt 67-jährig als Obdachloser in New York
USA: Donald Trumps Schutz in New York kostet pro Tag eine Million Dollar


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?