19.03.11 18:20 Uhr
 800
 

DSDS-"Checker" Thomas Karaoglan flog aus Tanzschule

Ex-DSDS-"Checker" Thomas Karaoglan flog jetzt aus einer Duisburger Tanzschule. Dort wollte er sich auf die RTL-Tanzshow "Let´s Dance" vorbereiten. Dem Chef des Duisburger Tanzstudio "Paulerberg" wurde es jedoch zu bunt.

Wegen eines Streits um einen Parkplatz eskalierte die Situation mit der Tochter des Seniorchefs. Angeblich zwang Karaoglan die Tochter, Julia Paulerberg, ziemlich barsch ein Tor zu öffnen.

"Er versuchte meine Tochter Julia mit Gewalt zu zwingen, das Tor zu öffnen", erzählt Seniorchef Harald Paulerberg. Der Chef schmiss den "Checker" daraufhin aus seiner Schule.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: DSDS, Checker, Thomas Karaoglan, Tanzschule
Quelle: www.express.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.03.2011 01:37 Uhr von Achtungsgebietender
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
Das ist sicher alles nbur ein Mussverständnis! Die Leute haben sicher nur Sozialneid, weil sie sicher kleine, unbekannte Nichtse sind, während der Checker ein kleiner Star ist. Coole Jacke übrigens auf dem Foto. Weiß jemand was das für eine ist? Ich weiß nicht, ob mir so was stehen würde aber ich würde die gerne mal anprobieren. Geld spielt keine Rolle.
Kommentar ansehen
20.03.2011 22:37 Uhr von backuhra
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Traut man dem Kerl doch zu: hatte doch bei DSDS schon ein großes Mundwerk und nix dahinter.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?